MENÜ

Archiv - Aktuelles und Termine im Geopark Schwäbische Alb

Aktuelles
Skelett Bärenhöhle (Mythos Schwäbische Alb)

Neue GeoPark-Infostelle in Sonnenbühl

Die Gemeinde Sonnenbühl hat ab sofort auch eine GeoPark-Infostelle. Die Bärenhöhle und die Nebelhöhle haben sich als Doppel-Infostelle

Neue GeoPark-Infostelle in Sonnenbühl

Weitere Infos zu 

DonauWellen Premiumweg "Donauversinkung"

Der fünfte DonauWellen Premiumweg  "Donauversinkung" wird in Immendingen eröffnet. Freitag, 03. Oktober, ab 11 Uhr mit Imbiss und Musik. Ab 13 Uhr drei geführte Wanderungen.

DonauWellen Premiumweg "Donauversinkung"

Weitere Infos zu 

Eröffnung Schiefererlebnis Park Dormettingen

Für Fossilien- und Bergbaubegeisterte! Am 6.7.2014 eröffnet in Dormettingen der Schiefererlebnis Park und macht auf der Alb Geschichte, Geologie und Natur neu erlebbar.

Eröffnung Schiefererlebnis Park Dormettingen

Weitere Infos zu 

Neues aus der Vetterhöhle

Eine Schweizerin entdeckte neuen Gang in der Vetterhöhle

 

Neues aus der Vetterhöhle

Weitere Infos zu 

GeoKoffer zum Ausleihen

Tipp zum Schulstart: Geologie erleben und "begreifen". Einen mobilen GeoKoffer mit Gesteinsstücken und Unterrichtseinheiten können Sie in der GeoPark Geschäftsstelle in Münsingen im Biosphärenzentrum oder über den Industrieverband Steine und Erden (ISTE) leihweise kostenlos erhalten.

GeoKoffer zum Ausleihen

Weitere Infos zu 

Blick vom Aussichtspunkt Dreifürstenstein (Stadt Mössingen)

Mössinger Dreifürstensteig zweitschönster Wanderweg

Der 2014 zum 2. schönsten Wanderweg Deutschlands gewählte Dreifürstensteig spielt ab sofort auch offiziell in der ersten Liga der beliebtesten Wandertouren.

Mössinger Dreifürstensteig zweitschönster Wanderweg

Weitere Infos zu 

Fünf neue Sigmaringer Premiumwanderwege

DonauFelsenLäufe - das sind die fünf neuen Sigmaringer Premiumwanderwege
Gut ausgeschilderte Rundwanderwege führen den Wanderer zu wunderschönen Ausblicken in die Höhe und in das malerische Donautal, Schmeiental und das Tal der Lauchert.

Fünf neue Sigmaringer Premiumwanderwege

Weitere Infos zu 

Viel Publikum am Tag des Geotops

Der GeoPark feierte den diesjährigen Tag des Geotops im Böttinger Marmor-Steinbruch bei Münsingen. Ca. 500 Gäste besuchten trotz des schlechten Wetters dieses hochwertige Geotop. Höhepunkte waren die Führungen der GeoPark-Experten ...

Viel Publikum am Tag des Geotops

Weitere Infos zu 

Touristikmesse (CMT) in Stuttgart - Wir waren dabei!

Vom 17.-25. Januar 2015 fand die CMT in Stuttgart statt. Der GeoPark Schwäbische Alb war für Sie mit dabei.

Touristikmesse (CMT) in Stuttgart - Wir waren dabei!

Weitere Infos zu 

UMoSSA - Urwelt Mosaik Skulpturenpfad Schwäbische Alb

Am 25. Juli 2014 wurde in Gerstetten der bundesweit erste Skulpurenpfad eröffnet. Auf einer Strecke von 15 km kann man sich an 10 wunderbaren Objekten von Mosaikkünstlerinnen erfreuen.

UMoSSA - Urwelt Mosaik Skulpturenpfad Schwäbische Alb

Weitere Infos zu 

Heilmittel Fango aus dem Steinbruch

Am Dienstag, 21.10.2014 kam auf SWR Landesschau ein schöner Beitrag aus dem Jurafango-Werk in Bad Boll.

Heilmittel Fango aus dem Steinbruch

Weitere Infos zu 

Die 20. GeoPark Infostelle eröffnet!

Das Museum Auberlehaus in Trossingen wurde als GeoPark Infostelle eingeweiht.

Die 20. GeoPark Infostelle eröffnet!

Weitere Infos zu 

Süße Stückle vom "Schwäbischen Vulkan"

Mit Beginn des neuen Geschäftsjahres 2015 sind 15 Millionen Jahre alte Zeugen des Schwäbischen Vulkans in die GeoPark-Geschäftsstelle eingezogen.

Süße Stückle vom "Schwäbischen Vulkan"

Weitere Infos zu 

NEU! "Aus der Tiefe ans Licht" - Schauhöhlenführer Schwäbische Alb

Mit dem neuen Produkt präsentiert der GeoPark zusammen mit dem Landesverband Höhlen- und Karstforschung Baden-Württemberg die 12 Schauhöhlen auf der Alb.

NEU! "Aus der Tiefe ans Licht" - Schauhöhlenführer Schwäbische Alb

Weitere Infos zu 

Geo - da stehen wir drauf! Partnerschaft mit ISTE besiegelt

Der GeoPark Schwäbische Alb und der Industrieverband Steine und Erden besiegelten am 17.04.2015 im Steinbruch der Fa. Möck bei Grabenstetten eine außergewöhnliche Partnerschaft.

Geo - da stehen wir drauf! Partnerschaft mit ISTE besiegelt

Weitere Infos zu 

GeoKoffer und Böttinger Marmor auf der Regiomesse

Der GeoPark Schwäbische Alb hat neben 25 weiteren Akteuren aus der Region am 22.4.15 die Regiomesse in Münsingen genutzt,  Herrn MP Kretschmann am Stand zu begrüßen.

GeoKoffer und Böttinger Marmor auf der Regiomesse

Weitere Infos zu 

Das GeoPark Fest rückt näher!

Bald ist es soweit.  Am Sonntag, den 07. Juni 2015 findet im SchieferErlebnis in Dormettingen ein Riesenfest rund um das Thema Erdgeschichte, Geologie, Natur und Umwelt statt! Programm und Lageplan

Das GeoPark Fest rückt näher!

Weitere Infos zu 

Eindrücke vom GeoPark Fest am 07.06.2015

Gewinnen Sie selbst Eindrücke von unserem GeoPark Fest auf dem SchieferErlebnisareal in Dormettingen! Es war ein tolles Fest, dieses Jahr veranstaltet vom SchieferErlebnis und der GeoPark-Infostelle der Fa. Holcim.

Eindrücke vom GeoPark Fest am 07.06.2015

Weitere Infos zu 

Höhlentag im Donaubergland

Besuchen Sie uns am Ersten "Höhlentag" am Sonntag, 23. August. Sie erwarten "Klänge in der Unterwelt", Exkursionen und Führungen durch die wunderschönen Höhlen im Donaubergland und die Landschaften drum herum. 

Flyer

Höhlentag im Donaubergland

Weitere Infos zu 

Geopark Schwäbische Alb braucht dauerhafte Unterstützung

Zu einem Austausch über den Geopark Schwäbische Alb trafen sich die Mitglieder des AK Ländlicher Raum und Verbraucherschutz der CDU-Landtagsfraktion mit Vertretern von GeoPark und ISTE.

Geopark Schwäbische Alb braucht dauerhafte Unterstützung

Weitere Infos zu 

Abschluß des Comenius-Projekts mit dem Geopark Oulu in Rokua

Die Geschäftsstelle GeoPark hatte Besuch von Schülern des Schubart-Gymnasiums aus Aalen. Zum Abschluss des Comenius Projekts überreichten die Schüler ein Buch. 

Abschluß des Comenius-Projekts mit dem Geopark Oulu in Rokua

Weitere Infos zu 

GeoPark auf der Stallwächterparty in Berlin

Das Jurameer der Schwäbischen Alb im Gepäck. In der Schatzkiste waren Ammoniten als fossile Schätzle , steinalt und backfrisch. Die Berliner staunten nicht schlecht als sie die millionenjahre alten Ammoniten und Belmniten als "Fossile Schätzle" und als "Ammonitenkeks" überreicht bekamen.

GeoPark auf der Stallwächterparty in Berlin

Weitere Infos zu 

Sonderpräsentation neue Funde aus dem Hohle Fels

Bei Ausgrabungen im Hohle Fels bei Schelklingen wurde ein Stück einer weiteren Eiszeitfigur gefunden. Die Bruchstücke aus Mammutelfenbein könnten möglicherweise ein Teil einer weiteren Venusfigur sein. Ausgrabungsleiter Prof. Nicholas Conard präsentierte die Funde

 

Sonderpräsentation neue Funde aus dem Hohle Fels

Weitere Infos zu 

Erfolgreicher Tag des Geotops 2015 im GeoPark

Gemeinsam mit Gemeinden und zwei Mitgliedsunternehmen des Industrieverbandes Steine und Erden Baden-Württemberg (ISTE) hat der GeoPark in diesem Jahr die Schätze der Alb an drei Orten sichtbar gemacht

Erfolgreicher Tag des Geotops 2015 im GeoPark

Weitere Infos zu 

GeoPark eröffnet 21. Infostelle im Haus des Tourismus in Bad Urach


Am Dienstag, 13. Oktober 2015 wurde im Haus des Tourismus in der "Entdeckerwelt" Bad Urach die 21. GeoPark Infostelle eröffnet. Sechstklässler des Graf-Eberhard-Gymnasiums enthüllten zusammen mit dem Vorsitzenden des GeoParks Schwäbische Alb Hans-Jürgen Stede und Bürgermeister Elmar Rebmann die Infotafel.

GeoPark eröffnet 21. Infostelle im Haus des Tourismus in Bad Urach

Weitere Infos zu 

Ein neuer Stern am Himmel über der Alb - UNESCO GeoPark Schwäbische Alb

Der GeoPark Schwäbische Alb, wurde letzte Woche in das neue UNESCO Global Geopark-Programm aufgenommen und trägt jetzt den Namen "UNESCO Globaler GeoPark Schwäbische Alb". Zur Aufgabe des GeoParks gehört der Schutz des geologischen, natürlichen und kulturellen Erbes.

Ein neuer Stern am Himmel über der Alb - UNESCO GeoPark Schwäbische Alb

Weitere Infos zu 

Mitglieder stoßen auf UNESCO-Status an

Die Mitglieder des Geoparks Schwäbische Alb haben am 09.12.2015 auf ihrer Versammlung auf die UNESCO-Anerkennung angestoßen und den Masterplan 2015-2020 beschlossen.

Mitglieder stoßen auf UNESCO-Status an

Weitere Infos zu 

Zurück in die Zukunft - Politik und Urgestein zum Anfassen

Beim Besuch des MdB Michael Donth in der Geschäftsstelle des Geoparks wird die Schwäbische Alb wieder ein Stück näher an die Politik gebracht.  

Zurück in die Zukunft - Politik und Urgestein zum Anfassen

Weitere Infos zu 

Geopark auf der CMT in Stuttgart

Gemeinsam mit Ihren Geopark Infostellen und Landschaftsführern präsentiert sich der Geopark Schwäbische Alb auf der Touristikmesse in Stuttgart.

Geopark auf der CMT in Stuttgart

Weitere Infos zu 

UNESCO-Geopark Urkundenüberreichung mit MP Winfried Kretschmann

Am Freitag, 12. Februar 2016 fand anläßlich der UNESCO-Geopark Urkundenüberreichung eine Feierstunde mit dem MP Winfried Kretschmann in der Villa Reitzenstein statt.

UNESCO-Geopark Urkundenüberreichung mit MP Winfried Kretschmann

Weitere Infos zu 

7. Geopark Fest 2016 in Aalen-Wasseralfingen

Das 7. Geopark Fest findet am 24.4.2016 in Aalen-Wasseralfingen statt. Am Besucherbergwerk Tiefer Stollen eröffnen wir gleichzeitig unsere neue Geopark Infostelle.

7. Geopark Fest 2016 in Aalen-Wasseralfingen

Weitere Infos zu 

Geopoints auf der Alb - Punkten Sie mit!

Die Rubrik "Geopoint" stellt ein neues Markenzeichen des Geoparks Schwäbische Alb dar. Einzelne Geotope oder kleine Einrichtungen können zukünftig als Geopark-Highlight ausgewiesen werden.

 

Geopoints auf der Alb - Punkten Sie mit!

Weitere Infos zu 

Das war unser Geopark Fest 2016 in Aalen-Wasseralfingen

Es gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung-sagt man. Für unsere Gäste aus dem Geopark Rokua kein Problem, denn die waren bestens ausgerüstet! Extra aus Finnland kamen Sie angereist zu unserem Geoparkfest. Auch unsere zahlreichen Besucher ließen sich von Schnee,

Das war unser Geopark Fest 2016 in Aalen-Wasseralfingen

Weitere Infos zu 

Neue Geopark Infostelle in Aalen - Wasseralfingen am Tiefen Stollen

Im Rahmen des Geopark Festes wurde nun eine weitere Geopark Infostelle eröffnet. Das Besucherbergwerk Tiefer Stollen in Aalen-Wasseralfingen

Neue Geopark Infostelle in Aalen - Wasseralfingen am Tiefen Stollen

Weitere Infos zu 

Film "Spuren im Stein - Die Geschichte der Schwäbischen Alb"

Der swr startet eine hervorragende Filmreihe über die Schwäbische Alb, die Eifel, den Oberrheingraben und das Saarland. Verpassen Sie den Beginn der Reihe am 16.05.2016 um 20:15 Uhr im swr nicht!

Film "Spuren im Stein - Die Geschichte der Schwäbischen Alb"

Weitere Infos zu 

Die ersten Geopoints im Geopark

Seit Juni werden im Geopark "Geopoints" eingerichtet. Sie bringen insbesondere geologische Highlights unter das Geopark Dach. Der Geopoint ist ein Baustein im zukünftigen Besucherlenkungskonzept des Geoparks.

Die ersten Geopoints im Geopark

Weitere Infos zu 

Geopark Geschäftsstelle ist umgezogen!

Wir sind umgezogen!

Unsere Geschäftsstelle befindet sich seit 01. September 2016 in den neuen Räumen im Gebäude R 13 im Alten Lager in Münsingen. Die Büroräume befinden sich nun gegenüber vom Haupteingang des Biosphärenzentrums.

Geopark Geschäftsstelle ist umgezogen!

Weitere Infos zu 

Landschaftsführer der östlichen Alb in Bodenkontakt

Am Sa. 08.10.2016 haben die Landschaftsführer von der östlichen Alb in der Geopark-Mitgliedsgemeinde Steinheim am Albuch Kontakt zum Boden aufgenommen.

Landschaftsführer der östlichen Alb in Bodenkontakt

Weitere Infos zu 

Geopark Termine 2017

CMT in Stuttgart
Woche der Europäischen Geoparks
Geopark-Fest in Sontheim an der Brenz
Tag des Geotops
Tag des Bodens

Geopark Termine 2017

Weitere Infos zu 

Neuer Kurzfilm über den Boden

Oliver Mommsen leiht dem Boden seine Stimme! Rechtzeitig zum Beginn des Klimagipfels in Marrakesch bringt das Bundesumweltministerium den neuen Kurzfilm "Der Boden" auf die Leinwand...

Neuer Kurzfilm über den Boden

Weitere Infos zu 

»Heimat 4.0: Von Alblamm bis Albwhisky»

Landschaftsführerausbildung »Heimat 4.0: Von Alblamm bis Albwhisky» - Lehrgang zum BANU-zertifizierten Natur- und Landschaftsführer „Albguide“

»Heimat 4.0: Von Alblamm bis Albwhisky»

Weitere Infos zu 

Eiszeitkunst und Urgestein: Von Tübingen in den UNESCO Global Geopark Schwäbische Alb

Mit dem dreitägigen Pauschalangebot „Eiszeitkunst und Urgestein“, das auf der CMT vorgestellt wird, eröffnet sich  Besucherinnen und Besuchern in 2017 eine neue Zeitreise zu den highlights der Eiszeitkunst in Tübingen und im Urgestein der Schwäbischen Alb.

 

Eiszeitkunst und Urgestein: Von Tübingen in den UNESCO Global Geopark Schwäbische Alb

Weitere Infos zu 

Infostellenbroschüre in neuem Gewand

Die 26 Infostellen des Geoparks präsentieren sich zweisprachig in einer neu aufgelegten Broschüre. Die Infostellen führen Sie quer über die Schwäbische Alb in die spannende Erdgeschichte von Jura bis heute.

 

Infostellenbroschüre in neuem Gewand

Weitere Infos zu 

Tiefenhöhle Laichingen (HHV Laichingen)

Das geologische Erbe der Schwäbischen Alb auf SWR

In der Sendereihe Planet Wissen hat das SWR eine Sendung über die Schwäbische Alb unter dem Titel "Jurrasic Park" - das geologische Erbe der Schwäbischen Alb gedreht.

 

Das geologische Erbe der Schwäbischen Alb auf SWR

Weitere Infos zu 

Fünf neue Geopoints im Landkreis Esslingen

In Zusammenarbeit mit Landschaftsführern, dem Naturschutzzentrum Schopfloch und dem Landkreis Esslingen beschildert der Geopark weitere Geotope auf der Schwäbischen Alb.

Fünf neue Geopoints im Landkreis Esslingen

Weitere Infos zu 

Pressetermin mit MdB Michael Donth & MdB Klaus-Peter Schulze, 20.07.2017

Der Geopark Schwäbsiche Alb hat zusammen mit dem Industrieverband Steine und Erden Baden-Württemberg e.V. einen Pressetermin im Steinbruch RöschSöhne organisiert...

Pressetermin mit MdB Michael Donth & MdB Klaus-Peter Schulze, 20.07.2017

Weitere Infos zu 

Neues UNESCO-Welterbe im UNESCO-Geopark

Seit dem 9. Juli ist der Geopark Schwäbische-Alb um ein UNESCO Welterbe reicher.

 

 

Neues UNESCO-Welterbe im UNESCO-Geopark

Weitere Infos zu 

Video zum UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb", Colosseum

https://www.youtube.com/watch?v=ag50U5XxMSQ

Video zum UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb", Colosseum

Weitere Infos zu 

Video zum UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb", Chinesische Mauer

https://www.youtube.com/watch?v=zte6VbpH8wk

Video zum UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb", Chinesische Mauer

Weitere Infos zu 

Video zum UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb", Pyramiden von Gizeh

https://www.youtube.com/watch?v=hhvpNf1B0hg

Video zum UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb", Pyramiden von Gizeh

Weitere Infos zu 

Video zum UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb", Stonehenge

https://www.youtube.com/watch?v=QRmeSfF5bM4

 

Video zum UNESCO-Welterbe „Höhlen und Eiszeitkunst der Schwäbischen Alb", Stonehenge

Weitere Infos zu 

Erfolgreicher HöhlenTag im Donaubergland

An Sonntag, den 27. August fand im Donaubergland der dritte HöhlenTag statt. Auch dieses Jahr war der Aktionstag ein voller Erfolg!

Erfolgreicher HöhlenTag im Donaubergland

Weitere Infos zu 

Sensationsfund: Stück vom Steinheimer Meteoriten entdeckt

Sensationsfund: In einem ausgestellten Kalkstein des Meteorkratermuseums in Steinheim, wurde ein Stück des seltenen Eisenmeteoriten, der das Steinheimer Becken formte, gefunden.

Sensationsfund: Stück vom Steinheimer Meteoriten entdeckt

Weitere Infos zu 

Der Geopark Schwäbische Alb feierte den Tag des Geotops an der Neidlinger Kugelmühle

Der Geopark Schwäbische Alb feierte den Tag des Geotops dieses Jahr am 17. September an der Neidlinger Kugelmühle.

Der Geopark Schwäbische Alb feierte den Tag des Geotops an der Neidlinger Kugelmühle

Weitere Infos zu 

Deutscher Kongress für Geographie

Die Geschäftsstelle Geopark Schwäbische Alb wird dieses Jahr am Deutschen Kongress für Geographie in Tübingen teilnehmen!

Deutscher Kongress für Geographie

Weitere Infos zu 

Jura-Meer als Lebensquell

Versteinerte Seeigel und eisenhaltige Bohnerze: Diplom Geologin Iris Bohnacker vom Geopark Schwäbische Alb erzählt aus der 150 Millionen Jahre alten Geschichte der Alb.

Jura-Meer als Lebensquell

Weitere Infos zu 

"Vampirhirsch" - Steinheim entdeckt neue (fossile) Tierart

Forscher haben zwei in den 60er und 70er Jahren in Steinheim entdeckte Skelette einer neuen Tierart zugewiesen - und nach Dieter Eisele benannt.

"Vampirhirsch" - Steinheim entdeckt neue (fossile) Tierart

Weitere Infos zu 

"Schwabenmineral" entdeckt - Das neue Mineral aus Süddeutschland

Im Mauerwerk der St. Georgskirche in Nördlingen kann man ihn finden: den eigentümlichen „Schwabenstein“ mit dem neu entdeckten Mineral namens "Riesit".

"Schwabenmineral" entdeckt - Das neue Mineral aus Süddeutschland

Weitere Infos zu 

Termine

19.11.2017 - Rundwanderung auf dem Raichberg zum Thema Erdbeben

Raichberg - Hier wackelt die Alb. Bei einer Rundwanderung am 19.11.2017 vom Nägelehaus auf dem Raichberg zum "Hangenden Stein", haben Teilnehmer die Möglichkeit mehr zum Thema Erdbeben im Gebiet zu erfahren.

 

Rundwanderung auf dem Raichberg zum Thema Erdbeben

Weitere Infos zu 

16.11.2017 - Museumsführung im Naturkundemuseum Reutlingen

Erdbeben - Warum wackelt die Alb? Das Naturkundemuseum Reutlingen bietet am 16.11.2017 eine Museumsführung rund um das Thema Erdbeben auf der Schwäbischen Alb.

Museumsführung im Naturkundemuseum Reutlingen

Weitere Infos zu 

22.10.2017 - Tag der Steine in Ehingen

Führungen in Ehingen zum Tag der Steine in der Stadt

Tag der Steine in Ehingen

Weitere Infos zu 

21.10.2017 - Historische Führung in der Charlottenhöhle

Historische Führung - mit Königin Charlotte durch die Charlottenhöhle

Historische Führung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

20.10.2017 - Vom Meeresgrund zur Urdonau - eine Wanderung durch 150 Millionen Jahre Erdgeschichte

Vom Meeresgrund zur Urdonau - eine Wanderung durch 150 Millionen Jahre Erdgeschichte
Geologische Exkursion im Rahmen der Archäo-Akademie

Vom Meeresgrund zur Urdonau - eine Wanderung durch 150 Millionen Jahre Erdgeschichte

Weitere Infos zu 

15.10.2017 - Boden im Blick - auf Entdeckungstour im Biosphärenzentrum

- Ein Festakt zum Bodenaktionstag -

Anlässlich des Internationalen Tag des Bodens veranstaltet das Regierungspräsidium Tübingen am Sonntag, den 15. Oktober 2017, unter dem Motto "Boden im Blick - auf Entdeckungstour im Biosphärenzentrum" einen Bodenaktionstag.

Boden im Blick - auf Entdeckungstour im Biosphärenzentrum

Weitere Infos zu 

14.10.2017 - Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Sinnesführung - die besondere Führung durch die Charlottenhöhle

Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

14.10.2017 - Höhlenkonzert Hohler Fels

Seit 1992 gibt Christoph Haas in Höhlen der Schwäbischen Alb Konzerte, die in dieser Konstellation weltweit einmalig sind. 

Höhlenkonzert Hohler Fels

Weitere Infos zu 

14.10.2017 - Tag der Steine in Stuttgart

Führung in Stuttgart zum Tag der Steine in der Stadt

Tag der Steine in Stuttgart

Weitere Infos zu 

02.10.2017 - Jura - Rohstoff der Schwäbischen Alb

Vom Meeresgrund zur Urdonau - eine Wanderung durch 150 Millionen Jahre Erdgeschichte
Exkursion

Jura - Rohstoff der Schwäbischen Alb

Weitere Infos zu 

30.09.2017 - Künstlermarkt auf Burg Katzenstein

Im schönen Ambiente findet vier Tage lang ein Künstlermarkt auf Burg Katzenstein statt.

Künstlermarkt auf Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

24.09.2017 - Austellungseröffnung Greifvögel

Ausstellungseröffnung "Greifvögel - Flugkünstler mit scharfem Blick" im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

Austellungseröffnung Greifvögel

Weitere Infos zu 

23.09.2017 - Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Sinnesführung - die besondere Führung durch die Charlottenhöhle

Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

23.09.2017 - Tag des offenen Steinbruchs im Schotterwerk Herrmann

Tag des offenen Steinbruchs im Schotterwerk Herrmann Genkingen.

Tag des offenen Steinbruchs im Schotterwerk Herrmann

Weitere Infos zu 

17.09.2017 - Tag des Geotops in der Kugelmühle Neidlingen

Dieses Jahr feiert der Geopark Schwäbische Alb den Tag des Geotops an der Neidlinger Kugelmühle. Hier werden die wunderschön bunten Kalke der Schwäbischen Alb und des Albvorlandes in eine perfekte Kugelform gebracht. Es bietet sich eine einzigartige Gelegenheit zusammen mit einer Geologin den Kugeln das Geheimnis ihrer Vergangenheit zu entlocken. Wir sind schon gespannt, was sie uns über die Alb vor 150 Mio. Jahren berichten können.

Tag des Geotops in der Kugelmühle Neidlingen

Weitere Infos zu 

17.09.2017 - Tag des Geotops im Hohle Fels

Als bedeutendes Geotop im UNESCO Geopark Schwäbische Alb bietet der Hohle Fels, am Tag des Geotops, Sonderführungen zur Geologie der Höhle an.

Tag des Geotops im Hohle Fels

Weitere Infos zu 

17.09.2017 - Tag des Geotops des Höhlenvereins Blaubeuren

Am Tag des Geotops, am Sonntag 17.9.2017, veranstaltet der Höhlenverein Blaubeuren im HöFo-Haus in Blaubeuren Seißen, einen Filme- und Vortragstag mit praktischen Demonstrationen und Mitmachmöglichkeiten bei der Befahrungstechnik und der Höhlenrettungstechnik.

Tag des Geotops des Höhlenvereins Blaubeuren

Weitere Infos zu 

17.09.2017 - Tag des Geotops im Höhlen- und Heimatverein Hürben

Jagen wie die Eiszeitjäger - Spannendes Steinzeitabenteuer für alle Besucher

Tag des Geotops im Höhlen- und Heimatverein Hürben

Weitere Infos zu 

17.09.2017 - Tag des Geotops im Naturschutzzentrum Schopflocher Moor

Eine spannende Rundwanderung durch die Vulkankraterlandschaft am Donnstettener Maar

Tag des Geotops im Naturschutzzentrum Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

Charlottenhöhle (Guido Serino Photography)

16.09.2017 - Historische Führung in der Charlottenhöhle

Historische Führung - mit Königin Charlotte durch die Charlottenhöhle

Historische Führung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

10.09.2017 - Tag der offenen Höhle im Hohle Fels

Im Hohle Fels findet parallel zum "Tag des offenen Denkmals", der Tag der offenen Höhle statt.

Tag der offenen Höhle im Hohle Fels

Weitere Infos zu 

10.09.2017 - Tag der offenen Höhle am Geißenklösterle bei Blaubeuren-Weiler

Großes Steinzeitfest an der Fundstelle

Tag der offenen Höhle am Geißenklösterle bei Blaubeuren-Weiler

Weitere Infos zu 

09.09.2017 - Konzert für Didgeridoo und Oberton

Der Hohle Fels bei Schelklingen veranstaltet um 17.00 Uhr ein Konzert für Didgeridoo und Oberton mit Ralph Gaukel.

Konzert für Didgeridoo und Oberton

Weitere Infos zu 

Klopfplatz geologischer Lehrpfad Nusplingen

09.09.2017 - Tag des Geotops am Nusplinger Plattenkalk

Veranstaltung im Nusplinger Steinbruch 

Tag des Geotops am Nusplinger Plattenkalk

Weitere Infos zu 

02.09.2017 - Steinzeittage am HöhlenHaus

Eine Zeitreise von den Neandertalern bis hin zu den ersten Elfenbeinschnitzern erwartet die Besucher.

Steinzeittage am HöhlenHaus

Weitere Infos zu 

02.09.2017 - Kinder - Burgtheater: König Drosselbart und die nörgelige Prinzessin Superbia

Ein freches Märchenspektakel für alle ab vier Jahren

Kinder - Burgtheater: König Drosselbart und die nörgelige Prinzessin Superbia

Weitere Infos zu 

01.09.2017 - 02.09.2017 Kultur - Burg-Theater Katzenstein

Ein Theaterspiel mit ganz besonderer Klasse und exklusiver Spielweise des Stuttgarter Ensembles SPIELARTE 

02.09.2017 Kultur - Burg-Theater Katzenstein

Weitere Infos zu 

26.08.2017 - Kinder - Burgtheater: König Drosselbart und die nörgelige Prinzessin Superbia

Ein freches Märchenspektakel für alle ab vier Jahren

Kinder - Burgtheater: König Drosselbart und die nörgelige Prinzessin Superbia

Weitere Infos zu 

25.08.2017 - 26.08.2017 Kultur - Burg-Theater Katzenstein

Ein Theaterspiel mit ganz besonderer Klasse und exklusiver Spielweise des Stuttgarter Ensembles SPIELARTE 

26.08.2017 Kultur - Burg-Theater Katzenstein

Weitere Infos zu 

06.08.2017 - Jagen wie die Eiszeitjäger mit Herman Huber

Spannendes Steinzeitabenteuer für alle Besucher

Jagen wie die Eiszeitjäger mit Herman Huber

Weitere Infos zu 

22.07.2017 - Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Sinnesführung - die besondere Führung durch die Charlottenhöhle

Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

12.07.2017 - 02.10.2017 PatenteNatur NaturPatente - Was Bionik der Umwelt bringt

Eine Wanderausstellung des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-Württemberg

 

02.10.2017 PatenteNatur NaturPatente - Was Bionik der Umwelt bringt

Weitere Infos zu 

24.06.2017 - Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Sinnesführung - die besondere Führung durch die Charlottenhöhle

Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

18.06.2017 - Geoparkfest 2017 in Sontheim an der Brenz

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Geoparkfest 2017 in Sontheim an der Brenz

Weitere Infos zu 

17.06.2017 - Historische Führung in der Charlottenhöhle

Historische Führung - mit Königin Charlotte durch die Charlottenhöhle

Historische Führung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

17.06.2017 - Höhlen-Exkursion Mühlheimer Felsenhöhle

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Höhlen-Exkursion Mühlheimer Felsenhöhle

Weitere Infos zu 

17.06.2017 - Vom Meeresgrund zur Urdonau - eine Wanderung durch 150 Millionen Jahre Erdgeschichte

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Vom Meeresgrund zur Urdonau - eine Wanderung durch 150 Millionen Jahre Erdgeschichte

Weitere Infos zu 

17.06.2017 - Historische Führung in der Charlottenhöhle

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Historische Führung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

Falkensteiner Höhle (Reiner Enkelmann)

17.06.2017 - Auf der Alb und in der Alb – auf den Spuren des Wassers

Ein Vortrag zu Wasser auf der Alb von Andreas Schober und Wolfgang Ufrecht am 17. Juni 2016 in Laichingen

Auf der Alb und in der Alb – auf den Spuren des Wassers

Weitere Infos zu 

16.06.2017 - Der Stoff aus dem die Alb besteht

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Der Stoff aus dem die Alb besteht

Weitere Infos zu 

16.06.2017 - Schatzsuche in der Nebelhöhle

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Schatzsuche in der Nebelhöhle

Weitere Infos zu 

15.06.2017 - Besinnungstour zum Bussen

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Besinnungstour zum Bussen

Weitere Infos zu 

15.06.2017 - Kinderprogramm auf Burg Katzenstein

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Kinderprogramm auf Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

15.06.2017 - 18.06.2017 Exkursionen und Vorträge des Verbands deutscher Höhlen-und Karstforscher

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

18.06.2017 Exkursionen und Vorträge des Verbands deutscher Höhlen-und Karstforscher

Weitere Infos zu 

15.06.2017 - Kugeln und Murmeln aus Marmor

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Kugeln und Murmeln aus Marmor

Weitere Infos zu 

14.06.2017 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

14.06.2017 - Genuss im Krater

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Genuss im Krater

Weitere Infos zu 

14.06.2017 - Armbrustschiessen auf Burg Katzenstein

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Armbrustschiessen auf Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

13.06.2017 - Bogenschiessen auf Burg Katzenstein

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Bogenschiessen auf Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

11.06.2017 - Kugeln und Murmeln aus Marmor

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Kugeln und Murmeln aus Marmor

Weitere Infos zu 

11.06.2017 - Künstler, Kelten und Kohorten

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Künstler, Kelten und Kohorten

Weitere Infos zu 

11.06.2017 - Kinderführung auf Burg Katzenstein

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Kinderführung auf Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

10.06.2017 - Boden - der Kosmos unter unseren Füßen

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Boden - der Kosmos unter unseren Füßen

Weitere Infos zu 

10.06.2017 - Kelten, Vulkane und Böttinger Marmor

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Kelten, Vulkane und Böttinger Marmor

Weitere Infos zu 

10.06.2017 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

10.06.2017 - Erdgeschichtlicher Spaziergang durch Balingen

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Erdgeschichtlicher Spaziergang durch Balingen

Weitere Infos zu 

08.06.2017 - Kinderführung auf Burg Katzenstein

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Kinderführung auf Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

08.06.2017 - Ferienprogramm "Mineralien und Steine"

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Ferienprogramm "Mineralien und Steine"

Weitere Infos zu 

07.06.2017 - Bogenschiessen auf der Burg Katzenstein

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Bogenschiessen auf der Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

07.06.2017 - Genuss im Krater

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Genuss im Krater

Weitere Infos zu 

07.06.2017 - Kinderführung - Im Dunkeln ist gut munkeln

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Kinderführung - Im Dunkeln ist gut munkeln

Weitere Infos zu 

07.06.2017 - Bustour über den ehemaligen Truppenübungsplatz

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Bustour über den ehemaligen Truppenübungsplatz

Weitere Infos zu 

06.06.2017 - Erdgeschichtlicher Rundgang durch das Fossilienmuseum

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Erdgeschichtlicher Rundgang durch das Fossilienmuseum

Weitere Infos zu 

05.06.2017 - Ein Fenster in die Vergangenheit: Der Steinbruch der Firma Eduard Merkle bei Gerhausen

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Ein Fenster in die Vergangenheit: Der Steinbruch der Firma Eduard Merkle bei Gerhausen

Weitere Infos zu 

05.06.2017 - 16.06.2017 Kräuterführungen

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

16.06.2017 Kräuterführungen

Weitere Infos zu 

04.06.2017 - Wanderung zum brennenden Kohlenmeiler

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Wanderung zum brennenden Kohlenmeiler

Weitere Infos zu 

04.06.2017 - Die Schlichem in ihrem abenteuerlichsten Abschnitt

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Die Schlichem in ihrem abenteuerlichsten Abschnitt

Weitere Infos zu 

04.06.2017 - 18.06.2017 Menü in der Wimsener Höhle

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

18.06.2017 Menü in der Wimsener Höhle

Weitere Infos zu 

04.06.2017 - 05.06.2017 Kugeln und Murmeln aus Marmor

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

05.06.2017 Kugeln und Murmeln aus Marmor

Weitere Infos zu 

03.06.2017 - 18.06.2017 Woche der europäischen Geoparks

Alle Veranstaltungen
Zeitgleich mit allen anderen europäischen Geoparks finden jährlich diese Aktionstage statt. Bei den Partnern und Akteuren des Geoparks Schwäbische Alb gibt es in diesem Zeitraum viel zu erleben.

18.06.2017 Woche der europäischen Geoparks

Weitere Infos zu 

03.06.2017 - Märchenführung in der Nebelhöhle

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Märchenführung in der Nebelhöhle

Weitere Infos zu 

03.06.2017 - 06.06.2017 Mittelaltermarkt Burg Katzenstein

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

06.06.2017 Mittelaltermarkt Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

03.06.2017 - Geführte Wanderung in Bad Urach

Eine von zahlreichen Veranstaltungen zur Woche der europäischen Geoparks im Geopark Schwäbische Alb

Geführte Wanderung in Bad Urach

Weitere Infos zu 

21.05.2017 - Museumsfest und Stadtfestle in Blaubeuren

Museumsfest und Stadtfestle in Blaubeuren

Museumsfest und Stadtfestle in Blaubeuren

Weitere Infos zu 

Geoerlebnisareal Bolheim (Lkr. Heidenheim)

21.05.2017 - "Fluss der Zeit - Spuren der Urbrenz"

Natur, Geologie und Philosophie

"Fluss der Zeit - Spuren der Urbrenz"

Weitere Infos zu 

20.05.2017 - Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Sinnesführung - die besondere Führung durch die Charlottenhöhle

Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

13.05.2017 - Historische Führung in der Charlottenhöhle

Historische Führung - mit Königin Charlotte durch die Charlottenhöhle

Historische Führung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

12.05.2017 - Sonderausstellung "GRASART - Fotografien von Ingo Arndt"

Eine Ausstellung über etwas so unspektakuläres wie Gras? - Sie werden erstaunt und fasziniert sein, was der Ausnahmefotograf Ingo Arndt in seien Bildern zu sagen hat.

Sonderausstellung "GRASART - Fotografien von Ingo Arndt"

Weitere Infos zu 

07.05.2017 - Jagen wie die Eiszeitjäger mit Herman Huber

Spannendes Steinzeitabenteuer für alle Besucher

Jagen wie die Eiszeitjäger mit Herman Huber

Weitere Infos zu 

29.04.2017 - Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Sinnesführung - die besondere Führung durch die Charlottenhöhle

Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

08.04.2017 - Historische Führung in der Charlottenhöhle

Historische Führung - mit Königin Charlotte durch die Charlottenhöhle

Historische Führung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

02.04.2017 - Sonderausstellung "Klein, aber oho! - Insekten"

Mehr als die Hälfte aller bekannten Lebewesen unseres Planeten sind Insekten. Bis heute kennt man rund eine Million Arten - die mit Abstand erfolgreichste Tiergruppe der Welt.

Sonderausstellung "Klein, aber oho! - Insekten"

Weitere Infos zu 

Uracher Wasserfall

26.02.2017 - Uracher Wasserfall

Eine Führung am Uracher Wasserfall mit Dr. Matthias Geyer in Kooperation mit dem Naturkundemuseum Reutlingen

 

Uracher Wasserfall

Weitere Infos zu 

22.02.2017 - Sonderausstellung 21.02.-09.04.2017 : "Schätze aus Kalkstein, Silber und Graphit - Original und gezeichnet"

 

In der Ausstellungsreihe „Fossiliensammler stellen sich vor“ zeigt das Fossilienmuseum der Holcim (Süddeutschland) GmbH zum vierten Mal in Folge Versteinerungen von Sammlern aus der Region. Weißen Jura Süddeutschlands.

 

Sonderausstellung 21.02.-09.04.2017 : "Schätze aus Kalkstein, Silber und Graphit - Original und gezeichnet"

Weitere Infos zu 

11.02.2017 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Spiele im Spital

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

29.01.2017 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Körbchen aus Bast

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

22.01.2017 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Geschichten vom Kleinen Mammut Mia
Ein Ausflug an den See

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

15.01.2017 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Steinzeitmesser

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

08.01.2017 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Knochennadel mit Lederetui

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

06.01.2017 - Führung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Speer kaputt! Was nun?

Führung durch die Sonderausstellung

Führung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

21.12.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

12.12.2016 - Neue Gesteinsausstellung 1.12. 2016 bis 30.6.2017

Am Rand der Filder liegt ein 200 Millionen Jahre altes Juwel, der Angulatensandstein. Sandschüttungen aus dem Jurameer wurden zu diesem harten Sandstein verfestigt...

Neue Gesteinsausstellung 1.12. 2016 bis 30.6.2017

Weitere Infos zu 

07.12.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

16.11.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

12.11.2016 - Steinzeitwerkstatt

Zum vorletzten Mal in diesem Jahr, am Sonntag, 13.11.16, öffnet die Steinzeitwerkstatt Ihre Türen...

 

Steinzeitwerkstatt

Weitere Infos zu 

11.11.2016 - Archäoakademie - Spitzentechnik

Die ältesten bekannten Steinwerkzeuge sind 3,3 Mio. Jahre alt...

Archäoakademie - Spitzentechnik

Weitere Infos zu 

07.11.2016 - Sonderausstellung Limburg

100 Jahre Archäologie auf der Limburg: bereits 1913/1914 fanden die ersten archäologischen Ausgrabungen auf der Limburg statt.

Sonderausstellung Limburg

Weitere Infos zu 

02.11.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

02.11.2016 - Auf Tauchfahrt in die Jurazeit

Vortrag von Uli Sauerborn von der Geopark Infostelle Urweltmuseum Aalen

Auf Tauchfahrt in die Jurazeit

Weitere Infos zu 

02.11.2016 - Fossilien zum Anfassen

Aktionsnachmittag für Kinder mit spannender Führung durch die Sonderausstellung

Fossilien zum Anfassen

Weitere Infos zu 

26.10.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

23.10.2016 - Vom Kreuzstein zum Wielandstein

Herbstliche Wanderung mit Blick ins Lenninger Tal

Vom Kreuzstein zum Wielandstein

Weitere Infos zu 

19.10.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

16.10.2016 - Drei Vulkanschlote am Albvorland bei Beuren: Rund um Engelberg und Spitzberg zur Sandgrube, Landschaftsformen und Gesteine

Im Mittelpunkt stehen Landschaftsformen und Gesteine des Albvulkanismus.

Drei Vulkanschlote am Albvorland bei Beuren: Rund um Engelberg und Spitzberg zur Sandgrube, Landschaftsformen und Gesteine

Weitere Infos zu 

12.10.2016 - Gutenberger Höhlen

Geologische Führung

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

11.10.2016 - Balingen - Tag der Steine in der Stadt

Das Werkforum der Holcim (Süddeutschland) GmbH ist eine von 24 Infostellen des Geoparks Schwäbische Alb und bietet eine spannende Spurensuche durch die Welt der Bausteine in Balingen an.

Balingen - Tag der Steine in der Stadt

Weitere Infos zu 

11.10.2016 - Ehingen - Tag der Steine in der Stadt

Zum ersten Mal beteiligt sich das Museum Ehingen, das seit diesem Jahr Infostelle des Geoparks Schwäbische Alb ist, am deutschlandweiten "Tag der Steine in der Stadt".

Ehingen - Tag der Steine in der Stadt

Weitere Infos zu 

05.10.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

03.10.2016 - Im Herbst auf Mörikes Spuren am Albtrauf entlang

Als "spanische" Wand erhebt sich der Steilhang des Breitenstein ins Land hinein und bietet einen großartigen Ausblick. Entlang der  prächtigen, langsam bunt werdenden Hang-Buchenwälder

Im Herbst auf Mörikes Spuren am Albtrauf entlang

Weitere Infos zu 

29.09.2016 - Gutenberger Höhlen

Geologische Führung über Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb.

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

28.09.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

25.09.2016 - Vom Schafbuckel zu den Hölllöchern am Tannenäckerle

Der Schafbuckel, eine artenreiche Heide östlich des Randecker Maars, verdankt sein Landschaftsbild langjähriger Schafbeweidung. Die dadurch entstandene Pflanzenwelt wird auf dieser herbstlichen Rundwanderung vorgestellt.

Vom Schafbuckel zu den Hölllöchern am Tannenäckerle

Weitere Infos zu 

Brillenhöhle (Alb-Donau-Kreis Tourismus)

24.09.2016 - Abenteuerwochenende im Wald - urmu

Gemeinsam ein unvergessliches Abenteuer erleben, exklusiv mit Opa oder Vater

Abenteuerwochenende im Wald - urmu

Weitere Infos zu 

21.09.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

18.09.2016 - Steinzeitwerkstatt - Spitzentechnik

Ötzis Dolch – aus dem Stahl der Steinzeit

Steinzeitwerkstatt - Spitzentechnik

Weitere Infos zu 

18.09.2016 - Ofterdinger Kehrwoche - Tag des Geotops 2016

Das Ofterdinger Schneckenpflaster ist ein besonderes Geotop im Bett der Steinlach, wo man den Meeresgrund direkt betreten kann...

Ofterdinger Kehrwoche - Tag des Geotops 2016

Weitere Infos zu 

17.09.2016 - Märchenführung in der Charlottenhöhle

Märchenführung - ein zauberhaftes Angebot für die ganze Familie

Märchenführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

11.09.2016 - Kunst im Steinbruch - Tag des Geotops 2016

38 Bildhauer- und Objektkünstler aus Deutschland, Finnland und der Schweiz nehmen in diesem Jahr an der Veranstaltung teil. Dazu gibt es Führungen zur Geologie.

Kunst im Steinbruch - Tag des Geotops 2016

Weitere Infos zu 

07.09.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

04.09.2016 - Steinzeitwerkstatt im urmu Blaubeuren

Amulett und verzierte Lederbeutel

Steinzeitwerkstatt im urmu Blaubeuren

Weitere Infos zu 

31.08.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

28.08.2016 - Höhlentag im Donaubergland

Hier trifft sich die Unterwelt, beim Höhlentag im Donaubergland unter dem Motto "Klänge und Stimmen aus der Unterwelt".

Höhlentag im Donaubergland

Weitere Infos zu 

24.08.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

17.08.2016 - Gutenberger Höhlen

Geologische Führung

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

17.08.2016 - Aktionsmittag für Kinder zur Korallenausstellung

Unter dem Motto "Fossilien zum Anfassen" können Kinder hautnah die urzeitliche Korallenfauna der Schwäbischen Alb erleben.

Aktionsmittag für Kinder zur Korallenausstellung

Weitere Infos zu 

10.08.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

03.08.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

30.07.2016 - Wunder der Natur-Jurakorallen aus dem UNESCO Geopark Schwäbische Alb

Exponatenausstellung
Ausstellungseröffnung am Mittwoch, 17. August 2016 mit Kinderprogramm
Ausstellungszeitraum bis 06. November 2016

Wunder der Natur-Jurakorallen aus dem UNESCO Geopark Schwäbische Alb

Weitere Infos zu 

27.07.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

24.07.2016 - 15 Jahre Riffmuseum

Das Riffmuseum im historischen Bahnhof Gerstetten feiert sein 15-jähriges Bestehen. Viele Attraktionen warten auf Sie.

15 Jahre Riffmuseum

Weitere Infos zu 

24.07.2016 - Naturschutzgebiet Jusi: Albvulkanismus, Ziegen als Landschaftspfleger, Heuschrecken

Die hochsommerlichen Temperaturen ermöglichen die Beobachtung der hier heimischen blauflügligen Ödlandschrecke

Naturschutzgebiet Jusi: Albvulkanismus, Ziegen als Landschaftspfleger, Heuschrecken

Weitere Infos zu 

20.07.2016 - Gutenberger Höhlen

Geologische Führung

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

17.07.2016 - Gütersteiner Wasserfälle

Mit dem Namen Güterstein verbinden sich vielerlei interessante Themenbereiche: Wasserfälle und Kalktuffbildungen, Gestütshof und Albwasserpumpe, Kloster und Landesgeschichte.

Gütersteiner Wasserfälle

Weitere Infos zu 

16.07.2016 - Märchenführung in der Charlottenhöhle

Märchenführung - ein zauberhaftes Angebot für die ganze Familie

Märchenführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

16.07.2016 - Schopflocher Scheunensommer

Am Wochenende 16. und 17. Juli 2016 findet in Lenningen-Schopfloch wieder der Schopflocher Scheunensommer statt. Scheunenbesitzer öffnen ihre Scheunen mit alten Dingen, Kunst und Kunsthandwerk zum Ansehen oder Erwerben.

 

Schopflocher Scheunensommer

Weitere Infos zu 

13.07.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

06.07.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

29.06.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

26.06.2016 - Familienausflug in die Erdgeschichte

Geologische Führung und Fossilien klopfen

Familienausflug in die Erdgeschichte

Weitere Infos zu 

26.06.2016 - Eröffnung Klopfplatz

Eröffnung eines Klopfplatzes im Geopark Schwäbische Alb mit Rahmenprogramm

Eröffnung Klopfplatz

Weitere Infos zu 

22.06.2016 - Gutenberger Höhlen

Geologische Führung

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

19.06.2016 - Lichtbildervortrag zur Geologie der Schwäbischen Alb

Reiner Enkelmann, Landschaftsführer am Naturschutzzentrum, Buchautor und Hobbyfotograf, will mit seinem Lichtbildervortrag die Besucherinnen und Besucher mit dem geologischen Bau und der Reliefgestaltung der Alblandschaft vertraut machen.

Lichtbildervortrag zur Geologie der Schwäbischen Alb

Weitere Infos zu 

18.06.2016 - Märchenführung in der Charlottenhöhle

Märchenführung - ein zauberhaftes Angebot für die ganze Familie

Märchenführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

17.06.2016 - Familiennachmittag im Schopflocher Moor

Das Schopflocher Moor ist aus zwei Gründen eine Besonderheit

Familiennachmittag im Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

15.06.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

08.06.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

05.06.2016 - Ganztageswanderung Schwäbischer Vulkan

Vor rund 17 Millionen Jahren wurde die Landschaft um die Schopflocher Alb vom Vulkanismus geprägt.

Ganztageswanderung Schwäbischer Vulkan

Weitere Infos zu 

01.06.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

25.05.2016 - Gutenberger Höhlen

Geologische Führung

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

22.05.2016 - NaturErlebnisWanderung

Über die Premiumwege Donaufelsengarten und Bettelküchenfährte zu den schönsten Plätzen im „Schwäbischen Grand Canyon“.

NaturErlebnisWanderung

Weitere Infos zu 

21.05.2016 - Märchenführung in der Charlottenhöhle

Märchenführung - ein zauberhaftes Angebot für die ganze Familie

Märchenführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

18.05.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

16.05.2016 - "Spuren im Stein - Die Geschichte der Schwäbischen Alb"

Am Pfingstmontag um 20:15 Uhr im SWR-Fernsehen 

Im ersten Teil der 4-teligen Sendereihe "Spuren im Stein" sind Lena Ganschow und Sven Plöger auf Spurensuche im Geopark Schwäbische Alb. Sie führen Gespräche mit den Menschen in der Region, klettern Felswände hinauf, kriechen in Höhlen, tauchen in Seen und fliegen über die Landschaft


"Spuren im Stein - Die Geschichte der Schwäbischen Alb"

Weitere Infos zu 

15.05.2016 - NaturErlebnisWanderung

Pfingstwanderung über die Höhen des Oberen Donautals. Über die Premiumwege Kloster- Felsenweg und Donaufelsengarten zu den schönsten Plätzen im „Schwäbischen Grand Canyon“.

NaturErlebnisWanderung

Weitere Infos zu 

15.05.2016 - Barnberg-Molach-Hölllöcher

Vom Treffpunkt geht es am Albtrauf an den Parkplatzfelsen entlang, die geschützte Brutstätte für Kolkraben und Wanderfalken sind.

Barnberg-Molach-Hölllöcher

Weitere Infos zu 

12.05.2016 - Und ewig nagt der Zipfelbach...

Der Albtrauf gilt als landschaftliches Alleinstellungsmerkmal des Biosphärengebiets Schwäbische Alb.

Und ewig nagt der Zipfelbach...

Weitere Infos zu 

11.05.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

05.05.2016 - Deutscher NaturErlebnisTag 2016

Spektakulär dieser Canyon! Entdecken Sie die schönsten Aussichtspunkte und Ruinen im Oberen Donautal
 

Deutscher NaturErlebnisTag 2016

Weitere Infos zu 

04.05.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

01.05.2016 - Schluchtwald in der Zipfelbachschlucht

Zwei gegensätzliche Biotoptypen stehen im Mittelpunkt dieser Rundwanderung.

Schluchtwald in der Zipfelbachschlucht

Weitere Infos zu 

27.04.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

24.04.2016 - 7. Geopark Fest 2016 in Aalen-Wasseralfingen

Das 7. Geopark Fest findet 2016 in Aalen-Wasseralfingen statt. Am Besucherbergwerk Tiefer Stollen eröffnen wir gleichzeitig unsere neue Geopark Infostelle.

7. Geopark Fest 2016 in Aalen-Wasseralfingen

Weitere Infos zu 

24.04.2016 - Vulkanschlote bei Neuhausen / Erms

Diese, auch landschaftlich reizvolle, Tour ist vorwiegend dem Alb-Vulkan gewidmet.

Vulkanschlote bei Neuhausen / Erms

Weitere Infos zu 

20.04.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

13.04.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

10.04.2016 - Naturschutzgebiet Jusi Geo-logie des Vulkanberges

Der Vulkanberg Jusi bei Kohlberg bietet einen grandiosen Rundblick auf das Albvorland am Nordrand des Biosphärengebiets.

Naturschutzgebiet Jusi Geo-logie des Vulkanberges

Weitere Infos zu 

07.04.2016 - Sonderausstellung: Die Würzburger Lügensteine und der Fall Dr. Beringer

Die Würzburger Lügenstein-Affäre im frühen 18. Jahrhundert  ist der erste und einer der bekanntesten Fälle von Wissenschaftsbetrug weltweit.

Sonderausstellung: Die Würzburger Lügensteine und der Fall Dr. Beringer

Weitere Infos zu 

07.04.2016 - Vortrag zur Ausstellungseröffnung: Die Würzburger Lügensteine

Vortrag:„Die Würzburger Lügensteine anno 1726 – die berühmteste Fossilfälschungsaffäre der Wissenschaftsgeschichte“

 

 

Vortrag zur Ausstellungseröffnung: Die Würzburger Lügensteine

Weitere Infos zu 

06.04.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

30.03.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

20.03.2016 - Mörikes Lieblingsfelsen

Eduard Mörike hat in seiner Ochsenwanger Zeit mehrere Felsen auf der Alb lieb gewonnen.

Mörikes Lieblingsfelsen

Weitere Infos zu 

16.03.2016 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

09.03.2016 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

02.03.2016 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

24.02.2016 - Vortrag zur Sonderausstellung: Sammlerparadies Zollernalb

Vortrag zur Sonderausstellung

Sammlerparadies Zollernalb - Fossilien im Spiegel der Forschung

Referent: Norbert Wannenmacher

Vortrag zur Sonderausstellung: Sammlerparadies Zollernalb

Weitere Infos zu 

17.02.2016 - Sonderausstellung: Die Fossiliensammlung Federico Fanzutti

DIE FOSSILIENSAMMLUNG FANZUTTI
Besonderheiten aus 40 Jahren Sammelleidenschaft

Sonderausstellung: Die Fossiliensammlung Federico Fanzutti

Weitere Infos zu 

Ofterdinger Schneckenpflaster (Reiner Enkelmann)

24.01.2016 - Geotop Ammonitenpflaster Ofterdingen

Im Bachbett der Steinlach in der Ortsmitte von Ofterdingen südlich Tübingen ist bei niedrigem Wasserstand eine einzigartige Ansammlung von Ammoniten, Muscheln und Austern zu sehen (vgl. Abbildung).

Geotop Ammonitenpflaster Ofterdingen

Weitere Infos zu 

21.01.2016 - Meteoriteneinschläge auf der Schwäbischen Alb

Auf der östlichen Schwäbischen Alb gibt es mit dem Steinheimer Becken und dem Nördlinger Ries zwei Gebiete, die schon lange das Interesse der Geologen auf sich zogen.

Meteoriteneinschläge auf der Schwäbischen Alb

Weitere Infos zu 

16.12.2015 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Führung zu den verschiedenen Lebensräumen des Moores sowie zur Tier-und Pflanzenwelt

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

02.12.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor - Steinbruch in Schopfloch

 

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

18.11.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

FÜhrung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

13.11.2015 - Welcher Stein ist das?

Kinder lernen Gesteine kennen

 

 

Welcher Stein ist das?

Weitere Infos zu 

28.10.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Juramarmor- Steinbruch in Schopfloch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

27.10.2015 - „Arten und Unarten – wie Lebewesen zu ihren wissenschaftlichen Namen kommen“

Die meisten Menschen kennen zumindest einige Tierarten mit ihren wissenschaftlichen Namen, aber kaum jemand kennt die Regeln, die bei ihrer Benennung zu berücksichtigen sind. 

„Arten und Unarten – wie Lebewesen zu ihren wissenschaftlichen Namen kommen“

Weitere Infos zu 

25.10.2015 - Vom Kreuzstein zum Wielandstein

Herbstliche Wanderung mit Blick ins Lenninger Tal

Vom Kreuzstein zum Wielandstein

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

21.10.2015 - Gutenberger Höhlen

Geologische Führung an der Gutenberger Höhle

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

18.10.2015 - Aichelberg und Turmberg - Vulkanzwillinge im Albvorland

Rundwanderung

Aichelberg und Turmberg - Vulkanzwillinge im Albvorland

Weitere Infos zu 

18.10.2015 - Tag der Steine in der Stadt in Blaubeuren

In der Blaubeurer Altstadt findet am Sonntag ein gesteinskundlicher Stadtspaziergang statt.

Tag der Steine in der Stadt in Blaubeuren

Weitere Infos zu 

17.10.2015 - Tag der Steine in der Stadt Ulm

Natursteine sind in unseren Städten  allgegenwärtig. Sie bilden den Baustoff vor allem der älteren Gebäude und Denkmäler. In diesen Steinen verbergen sich spannende Geschichten, die es sich zu entschlüsseln lohnt.

Tag der Steine in der Stadt Ulm

Weitere Infos zu 

17.10.2015 - Mineralien - Fossilien - Herbstmesse

Mineralien, Fossilien und edle Steine gibts bei der Herbstmesse in Stuttgart in der Schwabenlandhalle zu bestaunen.

 

 

Mineralien - Fossilien - Herbstmesse

Weitere Infos zu 

14.10.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

11.10.2015 - Breitenstein / Auchtert / Mörikefels

Breitenstein / Auchtert / Mörikefels

Weitere Infos zu 

09.10.2015 - Museumsführung für Kinder

In der Jurazeit sah unsere Erde ganz anders aus und es gab Tiere, die heute längst ausgestorben sind. 

Museumsführung für Kinder

Weitere Infos zu 

09.10.2015 - Museumsführung für Kinder

Museumsführung für Kinder
Freitag von 14 Uhr bis 15:30 Uhr
 
 
 

Museumsführung für Kinder

Weitere Infos zu 

07.10.2015 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

03.10.2015 - Märchenführung in der Charlottenhöhle

Märchenführung - ein zauberhaftes Angebot für die ganze Familie

Märchenführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

30.09.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

26.09.2015 - Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Sinnesführung - die besondere Führung durch die Charlottenhöhle

Sinnesführung in der Charlottenhöhle

Weitere Infos zu 

23.09.2015 - Gutenberger Höhlen

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

20.09.2015 - Tag des Geotops 2015 - Verliesführung Burg Katzenstein

Auch in diesem Jahr nimmt die Burg Katzenstein wieder am alljährlichen Tag des Geotops teil. Dort gibt es eine Menge geologischer Besonderheiten zu bestaunen...

Tag des Geotops 2015 - Verliesführung Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

20.09.2015 - Tag des Geotops im Steinbruch Kirchen

Die Schwäbische Alb ist seit historischer Zeit für sein weißes Gold bekannt. Am Tag des Geotops werden Geologie und Kalksteinabbau im Steinbruch Kirchen und Aspekte des Naturschutzes erläutert.

Tag des Geotops im Steinbruch Kirchen

Weitere Infos zu 

20.09.2015 - Tag des Geotops im Steinbruch Willmandingen

Die Schwäbische Alb ist seit historischer Zeit für sein weißes Gold bekannt. Am Tag des Geotops werden Geologie und Kalksteinabbau im Steinbruch Willmandingen und die Folgen für Natur und Landschaft vorgestellt.

Tag des Geotops im Steinbruch Willmandingen

Weitere Infos zu 

20.09.2015 - Tag des Geotops am Calverbühl

Der Schwäbische Vulkan ist mit seinen 365 Schloten, die vor 10-15 Mio. Jahren durch die Juragesteine der Alb schlugen landschaftsprägend und Weltweit etwas ganz besonderes. Am Tag des Geotops werden Geologie und Landschaft am Calverbühl in Dettingen an der Erms vorgestellt.

Tag des Geotops am Calverbühl

Weitere Infos zu 

20.09.2015 - Tag des Geotops - Jagen wie die Eiszeitjäger

Spannendes Steinzeitabenteuer für alle Besucher

Tag des Geotops - Jagen wie die Eiszeitjäger

Weitere Infos zu 

18.09.2015 - Krokodile im Jurameer

Krokodile nennt man auch lebende Fossilien und es gab es sie auch schon im Jurameer. 

Krokodile im Jurameer

Weitere Infos zu 

16.09.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

13.09.2015 - Rundwanderung zum Ursprung der Kunst

Geführte Rundwanderung zu den weltberühmten Lonetal-Höhlen

Rundwanderung zum Ursprung der Kunst

Weitere Infos zu 

13.09.2015 - Auf Rulaman´s Spuren

Auf Rulaman´s Spuren

Weitere Infos zu 

09.09.2015 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

06.09.2015 - Zu Burgbrünnele und Ruine Sperberseck

Zu Burgbrünnele und Ruine Sperberseck

Weitere Infos zu 

02.09.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

28.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg WITBERGRUNDE

Kurze, aber umso schönere Runde mit malerischer Aussicht über das Laucherttal.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg WITBERGRUNDE

Weitere Infos zu 

28.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg WITBERGRUNDE

Kurze, aber umso schönere Runde mit malerischer Aussicht über das Laucherttal.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg WITBERGRUNDE

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

27.08.2015 - Karstphänomene und Blick in die Nikolauskirche in Gutenberg

Karstphänomene und Blick in die Nikolauskirche in Gutenberg

Weitere Infos zu 

27.08.2015 - Karstphänomene und Blick in die Nikolauskirche in Gutenberg

Karstphänomene und Blick in die Nikolauskirche in Gutenberg

Weitere Infos zu 

26.08.2015 - Gutenberger Höhlen

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

22.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg WILDE TÄLER- FÜRSTLICHE HÖHEN

Anspruchsvolle Tagestour durch Uschen- und Schmeietal mit schöner Aussicht vom Säntisblick und Rappenfelsen.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg WILDE TÄLER- FÜRSTLICHE HÖHEN

Weitere Infos zu 

22.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg WILDE TÄLER- FÜRSTLICHE HÖHEN

Anspruchsvolle Tagestour durch Uschen- und Schmeietal mit schöner Aussicht vom Säntisblick und Rappenfelsen.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg WILDE TÄLER- FÜRSTLICHE HÖHEN

Weitere Infos zu 

21.08.2015 - Erlebniswelt Steine - eine Sinneswerkstatt

In unserer Region sind wir steinreich! Jeder von nutzt Gesteine im Alltag - oft ohne es zu wissen. Wir widmen uns mit allen Sinnen dem Thema "Steine".

Erlebniswelt Steine - eine Sinneswerkstatt

Weitere Infos zu 

Mühlheimer Felsenhöhle (Donaubergland)

21.08.2015 - Höhlentag im Donaubergland

Besuchen Sie uns am Ersten "Höhlentag" am Sonntag, 23. August. Sie erwarten "Klänge in der Unterwelt", Exkursionen und Führungen durch die wunderschönen Höhlen im Donaubergland und die Landschaften drum herum. 

Flyer

Höhlentag im Donaubergland

Weitere Infos zu 

19.08.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

19.08.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

15.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg BETTELKÜCHENFÄHRTE

Entspannte Wanderung durch Buchenmischwälder mit Blick auf die Donau.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg BETTELKÜCHENFÄHRTE

Weitere Infos zu 

15.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg BETTELKÜCHENFÄHRTE

Entspannte Wanderung durch Buchenmischwälder mit Blick auf die Donau.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg BETTELKÜCHENFÄHRTE

Weitere Infos zu 

12.08.2015 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

12.08.2015 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

11.08.2015 - Ferien im Jurameer

Ferien für Kinder im Jurameer – eine dreitägige Entdeckerreise durch die Erdgeschichte bis heute

Nach dem Erfolg im letzten Jahr gibt es auch 2015 wieder ein ganz besonderes Ferienangebot. Gemeinsam mit der Sparkassen-Stiftung Umwelt + Natur bietet das Werkforum der Holcim (Süddeutschland) GmbH eine neue spannende Erlebnistour zum Thema „Rund um den Ölschiefer“ an. Vom 11. - 13. August lernen an drei aufeinanderfolgenden Tagen Kinder das dunkle Gestein, seine Entstehung, seine Fossilien, Abbau, Nutzung, Landschaft und Rekultivierung spielerisch kennen. 

Ferien im Jurameer

Weitere Infos zu 

07.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg DONAUFELSENGARTERN

Schöne Halbtagestour durch das malerische Kohltal mit wundervollen Ausblicken auf die Donau durch eine wilde Felslandschaft.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg DONAUFELSENGARTERN

Weitere Infos zu 

07.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg DONAUFELSENGARTERN

Schöne Halbtagestour durch das malerische Kohltal mit wundervollen Ausblicken auf die Donau durch eine wilde Felslandschaft.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg DONAUFELSENGARTERN

Weitere Infos zu 

05.08.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

02.08.2015 - Naturschutzgebiet Jusi

Die hochsommerlichen Temperaturen ermöglichen die Beobachtung der hier heimischen blauflügligen Ödlandschrecke, die als Lebensraum eine offene Landschaft braucht.

Naturschutzgebiet Jusi

Weitere Infos zu 

02.08.2015 - Naturschutzgebiet Jusi

Die hochsommerlichen Temperaturen ermöglichen die Beobachtung der hier heimischen blauflügligen Ödlandschrecke, die als Lebensraum eine offene Landschaft braucht.

Naturschutzgebiet Jusi

Weitere Infos zu 

01.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg KLOSTER-FELSENWEG

Schöne Tageswanderung entlang der Donau mit vielen Sehenswürdigkeiten und schönen Ausblicken.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg KLOSTER-FELSENWEG

Weitere Infos zu 

01.08.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg KLOSTER-FELSENWEG

Schöne Tageswanderung entlang der Donau mit vielen Sehenswürdigkeiten und schönen Ausblicken.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg KLOSTER-FELSENWEG

Weitere Infos zu 

29.07.2015 - Gutenberger Höhlen

Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb stehen im Vordergrund dieser geologischen Führung.

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

26.07.2015 - Feuerbölle und Brucker Fels, Rundwanderung am Albtrauf

Die Rundwanderung fürht zum Feuerbölle, einem Vulkanschlot am Nordrand der Bassgeige

Feuerbölle und Brucker Fels, Rundwanderung am Albtrauf

Weitere Infos zu 

25.07.2015 - Mit der Kutsche von Blaubeuren auf Höhlen-Tour

Erleben Sie eine spannende Zeitreise mit dem Pferdefuhrwerk rund um Blaubeuren. In Begleitung einer fachkundigen Gästeführerin beginnen wir unsere Fahrt am malerischen Blautopf, der sicherlich schönsten Karstquelle Deutschlands...

Mit der Kutsche von Blaubeuren auf Höhlen-Tour

Weitere Infos zu 

22.07.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

19.07.2015 - Rock Fossils Sonderausstellung im Werkforum

Die Ausstellung „Rock Fossils“ zeigt vom 19. Juli bis 30. September 2015 im Holcim Werkforum in Dotternhausen auf lebendige Art und Weise Rock- und Erdgeschichte
Film Eröffnung

Rock Fossils Sonderausstellung im Werkforum

Weitere Infos zu 

15.07.2015 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Das einzige größere Hochmoor der Schwäbischen Alb verdankt seine Entstehung dem Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

08.07.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut.

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

01.07.2015 - Gutenberger Höhlen

Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb stehen im Vordergrund dieser geologischen Führung.

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

30.06.2015 - Und ewig nagt der Zipfelbach...

Der Albtrauf gilt als landschaftliches Alleinstellungsmerkmal des Biosphärengebiets Schwäbische Alb. Eine der eindrucksvollsten Landschaftsformen am Albrand stellt das Randecker Maar

Und ewig nagt der Zipfelbach...

Weitere Infos zu 

26.06.2015 - Echt schön - Fossilien fälschen

Auch im Museum sind nicht alle Fossilien echt! Wir stellen eigene Fossil-Fälschungen her, die mit nach Hause genommen werden dürfen. Außerdem erfahren wir mehr über die Entstehung von echten Fossilien und wie man diese von gefälschten unterscheidet.

Echt schön - Fossilien fälschen

Weitere Infos zu 

24.06.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

20.06.2015 - Exkursion Gräfenberg

Wir freuen uns auf einen schönen und fundreichen Tag im für senie "Ammonitenfülle" bekannten Gräfenberger Steinbruch.

Nach der Exkursion geht es in einen Biergarten der berühmten Bierstadt Gräfenberg

Exkursion Gräfenberg

Weitere Infos zu 

17.06.2015 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

14.06.2015 - Barnberg / Molach / Hölllöcher

Barnberg / Molach / Hölllöcher

Weitere Infos zu 

10.06.2015 - Mitgliederversammlung Geologenruppe Ostalb mit Vortrag

Jährliche Mitgleiderversammlung mit anschließender DVD Vorführung zu einem interessanten geologischen und geographischen Thema.

Mitgliederversammlung Geologenruppe Ostalb mit Vortrag

Weitere Infos zu 

10.06.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut.

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

07.06.2015 - GeoPark Fest 2015

Am Sonntag 07. Juni 2015 findet von 11 bis 17 Uhr das 6. GeoPark-Fest statt! Programm und Lageplan

Flyer als pdf

GeoPark Fest 2015

Weitere Infos zu 

07.06.2015 - Pfullinger Berg

Eine Wanderung durch die weitläufige Wiesenlandschaft macht mit der beeindruckenden Artenvielfalt der Bergwiesen bekannt.

Pfullinger Berg

Weitere Infos zu 

06.06.2015 - Exkursion für rollstuhlfahrer: Von der Pfulb durch das Hasental zum Teich Binsenlache

Der barrierefreie Weg beginnt an der Pfulb, wo der gigantische Kampf um die Wasserscheide zwischen Donau und Rhein anschaulich erlebbar wird. 

Exkursion für rollstuhlfahrer: Von der Pfulb durch das Hasental zum Teich Binsenlache

Weitere Infos zu 

05.06.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg BETTELKÜCHENFÄHRTE

Entspannte Wanderung durch Buchenmischwälder mit Blick auf die Donau.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg BETTELKÜCHENFÄHRTE

Weitere Infos zu 

03.06.2015 - Gutenberger Höhlen

Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb stehen im Vordergrund dieser geologischen Führung.

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

30.05.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg KLOSTERFELSENWEG

Schöne Tageswanderung entlang der Donau mit vielen Sehenswürdigkeiten und schönen Ausblicken.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg KLOSTERFELSENWEG

Weitere Infos zu 

28.05.2015 - Romantisches Donntal

Romantisches Donntal

Weitere Infos zu 

27.05.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

23.05.2015 - DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg DONAUFELSENGARTERN

Schöne Halbtagestour durch das malerische Kohltal mit wundervollen Ausblicken auf die Donau durch eine wilde Felslandschaft.

DonauFelsenLäufe – Premiumwanderweg DONAUFELSENGARTERN

Weitere Infos zu 

15.05.2015 - Familiennachmittag im Schopflocher Moor

In Zusammenarbeit mit der Torfmoor Schopfloch Stiftung und dem Freilichtmuseum Beuren

Familiennachmittag im Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

13.05.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut.

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

10.05.2015 - Vom Schafbuckel zu den Höllenlöchern am Tannenäckerle

Der Schafbuckel, eine artenreiche Heide östlich des Randecker Maars, verdankt sein Landschaftsbild der Beweidung mit Schafen.

Vom Schafbuckel zu den Höllenlöchern am Tannenäckerle

Weitere Infos zu 

09.05.2015 - Die Limburg für Frühaufsteher

In Zusammenarbeit mit den Obstlern – Kulturlandschaftsführer Streuobstwiesen Albvorland und Mittleres Remstal

Die Limburg für Frühaufsteher

Weitere Infos zu 

08.05.2015 - Wie werden Tiere zu Stein?

Was sind Fossilien und wie entstehen sie eigentlich?

Wie werden Tiere zu Stein?

Weitere Infos zu 

06.05.2015 - Gutenberger Höhlen

Geologische Führung

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

03.05.2015 - Duetscher NaturErlebnisTag 2015

NaturErlebnisWanderung entlang der schönsten Grotten, Höhlen und Aussichtsfelsen im "Schwäbischen Grand Canyon"- das Obere Donautal.

Duetscher NaturErlebnisTag 2015

Weitere Infos zu 

03.05.2015 - Heidengraben

Der Heidengraben ist mit über 1.600 Hektar das größte keltische Oppidum nördlich der Alpen.

Heidengraben

Weitere Infos zu 

29.04.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Stiftung Naturschutzzentrum Schopflocher Alb
Vogelloch 1, 73252 Lenningen-Schopfloch
Tel.: 070 26 - 9 50 12 - 0
info@naturschutzzentrum-schopfloch.de
www.naturschutz.landbw.de

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

26.04.2015 - Kirschblüte und Frühblüher am Jusi

Der Vulkanberg Jusi bei Kohlberg bietet einen grandiosen Rundblick auf das Albvorland am Nordrand des Biosphärengebiets

Kirschblüte und Frühblüher am Jusi

Weitere Infos zu 

22.04.2015 - Regio-Messe im Offizierscasino im Alten Lager in Münsingen

Ministerpräsident Winfried Kretschmann besucht auf Einladung von Landrat Thomas Reumann am Mittwoch, 22. April 2015 den Landkreis Reutlingen. Der Landkreis Reutlingen ist Modellregion in nachhaltiger Regionalentwicklung, weshalb der Schwerpunkt des Kreisbesuchs auf dem Thema Nachhaltigkeit liegt.  

Regio-Messe im Offizierscasino im Alten Lager in Münsingen

Weitere Infos zu 

19.04.2015 - Albtrauftour zum Kesselfinkenloch, Konradfelsen und zur Ludwigsgrube

Die Rundwanderung führt entlang des Albtraufs im Lenninger Lautertal

Albtrauftour zum Kesselfinkenloch, Konradfelsen und zur Ludwigsgrube

Weitere Infos zu 

15.04.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Steinbruch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

12.04.2015 - Steinbrüche als Rückzugsgebiet für bedrohte Arten

Was macht unsere Abbaustätten so besonders? Welche Lebensräume bieten ein Steinbruch oder eine Kiesgrube?

Steinbrüche als Rückzugsgebiet für bedrohte Arten

Weitere Infos zu 

08.04.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

01.04.2015 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

29.03.2015 - Steinzeitwerkstatt

Das Mammut in der Eiszeit

Steinzeitwerkstatt

Weitere Infos zu 

29.03.2015 - Frühblüher am Teckberg

Eine Wanderung durch das Naturschutzgebiet

Frühblüher am Teckberg

Weitere Infos zu 

25.03.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Steinbruch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

22.03.2015 - Georgenberg-Vulkanismus im Raum Reutlingen

Exkursion mit Dr. Jan Brinkmann, Diplom-Geologe

 

Georgenberg-Vulkanismus im Raum Reutlingen

Weitere Infos zu 

19.03.2015 - Fossilien-Zeugen vergangener Lebewelten

Öffentliche Führung mit Dr. Günter Wahlefeld, Diplom-Geologe

Fossilien-Zeugen vergangener Lebewelten

Weitere Infos zu 

18.03.2015 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Führung am Randecker Maar

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

12.03.2015 - 65 Jahre Bärenhöhle in Sonnenbühl-Erpfingen

Vortrag mit Hans Martin Luz, Landesverband für Höhlen- und Karstforschung Baden-Württemberg e.V.

65 Jahre Bärenhöhle in Sonnenbühl-Erpfingen

Weitere Infos zu 

11.03.2015 - Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Führung Schopflocher Moor

Naturschutzgebiet Schopflocher Moor

Weitere Infos zu 

08.03.2015 - Ausstellungseröffnung: Lebensraum Abbaustätte – Biologische Vielfalt fördern

Eine Ausstellung der HeidelbergCementAG

Ausstellungseröffnung: Lebensraum Abbaustätte – Biologische Vielfalt fördern

Weitere Infos zu 

06.03.2015 - Unterwegs mit Belli dem Donnerkeil

Wir begleiten Belli auf seiner Suche nach Nahrung und erfahren mehr von seinen Begegnungen mit Freund und Feind im Jurameer.

Unterwegs mit Belli dem Donnerkeil

Weitere Infos zu 

04.03.2015 - Juramarmor-Steinbruch

Führung am Steinbruch

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

22.02.2015 - Weltgästeführertag: Führungen in Blaubeuren

anlässlich des Weltgästeführertages finden in Blaubeuren gleich zwei spannende Führungen zum Thema "Steine" statt

Weltgästeführertag: Führungen in Blaubeuren

Weitere Infos zu 

08.01.2015 - Geologische Besonderheiten rund um den Kornbühl

Sonderausstellung

vom 8. Januar bis 12. März im Fossilienmuseum im Werkforum der Holcim (Süddeutschland) GmbH 

 

Geologische Besonderheiten rund um den Kornbühl

Weitere Infos zu 

10.12.2014 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut.

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

04.12.2014 - Der Schwäbische Höhlenverein

Gegründet vor 125 Jahren - zur Forschung "zwecks Forschung schwäbischer Höhlen"

Der Schwäbische Höhlenverein

Weitere Infos zu 

03.12.2014 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

20.11.2014 - Die Schwäbische Alb und ihr Vorland - Vielfalt der Gesteine und Lebensräume

Öffentliche Führung im Naturkundemuseum mit Dr. Jan Brinkmann, Dipl. Geologe
17 Uhr

Die Schwäbische Alb und ihr Vorland - Vielfalt der Gesteine und Lebensräume

Weitere Infos zu 

20.11.2014 - Stand der Erforschung der Aachhöhle

Laufende Projekte und Arbeitsmethoden

Stand der Erforschung der Aachhöhle

Weitere Infos zu 

12.11.2014 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut.

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

07.11.2014 - Erwachsenenakademie im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Eiszeitkunst - wie der Mensch zum Künstler wurde

Erwachsenenakademie im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

02.11.2014 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Einfache Körbe flechten

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

27.10.2014 - Kinderferienprogramm im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Der Eiszeit auf der Spur

Kinderferienprogramm im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

26.10.2014 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Zauberstäbe

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

19.10.2014 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Wie kommt die Muschel in den Stein?

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

18.10.2014 - Aktionstag zum "Tag der Steine in der Stadt"

Beim Aktionstag zum bundesweiten Tag der Steine in der Stadt steht in Blaubeuren das Thema Steine im Mittelpunkt: gesteinskundliche und historische Führungen, Kinder- Mitmachprogramm und Steinmetzwerkstatt

 

Aktionstag zum "Tag der Steine in der Stadt"

Weitere Infos zu 

12.10.2014 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Wölfe und Hunde

von der Eiszeit bis heute

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

12.10.2014 - Gutenberg, Höllsternbröller, Donntal

Gutenberg hat einen der schönsten Talschlüsse des Albtraufs. Von oben herab grüßen die rund 150 Millionen Jahre alten Schwammstotzen aus Meereskalk.

Gutenberg, Höllsternbröller, Donntal

Weitere Infos zu 

08.10.2014 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut. Heute ist der stillgelegte Steinbruch ein wertvoller Lebensraum für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt und deshalb als Naturdenkmal geschützt. Die Führung vermittelt die Abbaugeschichte und die Bedeutung als Biotop „aus zweiter Hand“.

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

05.10.2014 - Familientag im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Schwesternbesuch - die Venus vom Petersfels
Aus dem Archäologischen Museum Colombischlössle Freiburg kommt die "Venus vom Petersfels" zu Besuch.

Familientag im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

03.10.2014 - Führungen im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Schwesternbesuch - die Venus vom Petersfels
Aus dem Archäologischen Museum Colombischlössle Freiburg kommt die "Venus vom Petersfels" zu Besuch.

Führungen im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

28.09.2014 - Familientag im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Schwesternbesuch - die Venus vom Petersfels
Aus dem Archäologischen Museum Colombischlössle Freiburg kommt die "Venus vom Petersfels" zu Besuch.

Familientag im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

24.09.2014 - Tag des Geotops - Gutenberger Höhlen

Geologische Führung Gutenberger Höhlen

Tag des Geotops - Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

21.09.2014 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Vergessene Wildkräuter von der Steinzeit bis heute
neu entdecken und genießen

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

Klopfplatz geologischer Lehrpfad Nusplingen

21.09.2014 - Tag des Geotops im Nusplinger Plattenkalk

Am „Tag des Geotops“, Sonntag den 21. September 2014 sind der Grabungsleiter Dr. Günter Schweigert und sein Kollege Dr. Gerd Dietl an der Grabungsstelle im Nusplinger Steinbruch ab 10 Uhr anwesend und erläutern den Abbau des Plattenkalks und dessen wissenschaftliche Bedeutung.

Tag des Geotops im Nusplinger Plattenkalk

Weitere Infos zu 

Falkensteiner Höhle (Reiner Enkelmann)

21.09.2014 - Tag des Geotops - Falkensteiner Höhle

Vor der Falkensteiner Höhle wird von Mitgliedern der Arbeitsgemeinschaft Höhle und Karst Grabenstetten e.V.über das Geotop Höhle informiert

Tag des Geotops - Falkensteiner Höhle

Weitere Infos zu 

21.09.2014 - Tag des Geotops - Böttinger Marmor

Reise zum Mittelpunkt der Schwäbischen Alb - unter diesem Motto wird am diesjährigen Tag des Geotops der Böttinger Marmor geehrt. Neben Führungen durch den Steinbruch kann man sich an  Arbeiten des Künstlers Fritz Genkinger erfreuen.

 

Tag des Geotops - Böttinger Marmor

Weitere Infos zu 

Burg Katzenstein

21.09.2014 - Tag des Geotops - auf Burg Katzenstein

In diesem Jahr bietet Burg Katzenstein zum „Tag des Geotops“ spezielle Burgführungen „auf den Spuren des Suevits“ an.

Tag des Geotops - auf Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

Mössinger Bergrutsch (Armin Dieter)

21.09.2014 - Tag des Geotops - Führung im nationalen Geotop

Die Stadt Mössingen und Bergrutschführer Armin Dieter bieten am Sonntag, 21. September zum bundesweiten Tag des Geotops

Tag des Geotops - Führung im nationalen Geotop

Weitere Infos zu 

20.09.2014 - Tag des Geotops - kleine Dogger Tour

Kleine Wandertour auf der Zollernalb zum Tag des Geotops entlang des neuen Schliechem-Wanderweges

Tag des Geotops - kleine Dogger Tour

Weitere Infos zu 

17.09.2014 - Tag des Geotops - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus.

Tag des Geotops - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

14.09.2014 - Auf den Spuren der Eiszeitjäger im Lonetal

Vom Lonetalexperten geführte Wanderung über 13 km zu den weltberühmten Höhlen der Eiszeitjäger im Lonetal

Auf den Spuren der Eiszeitjäger im Lonetal

Weitere Infos zu 

Geißenklösterle (Stadt Blaubeuren)

14.09.2014 - Tag der offenen Höhle am Geißenklösterle

Familienerlebnistag
Tag der offenen Höhle

Tag der offenen Höhle am Geißenklösterle

Weitere Infos zu 

11.09.2014 - Tag des Geotops - Karls- und Bärenhöhle

Am Tag des Geotops werden die beiden Höhlenforscher Herr Luz und Herr Stoll die Fragen der geologisch interessierten Besucher gerne detailliert beantworten.

Tag des Geotops - Karls- und Bärenhöhle

Weitere Infos zu 

11.09.2014 - Salz - Das weiße Gold aus der Tiefe

Öffentliche Führung mit Dr. Matthias Geyer Dioplom-Geologe
Kooperationsveranstaltung mit dem Naturkundemuseum Reutlingen

 

Salz - Das weiße Gold aus der Tiefe

Weitere Infos zu 

10.09.2014 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut.

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

10.09.2014 - Fledermaus Agathe in Not

Sonderführung für Kinder auf Schloss Sigmaringen

 

Fledermaus Agathe in Not

Weitere Infos zu 

08.09.2014 - Kinderferienprogramm im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Eiszeit in Blaubeuren
Teil 2

Kinderferienprogramm im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

07.09.2014 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Amulett - der besondere Schmuck

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

07.09.2014 - Tag des Geotops - Klopftour in Gosheim

Auf der Suche nach Fossilien im Braunen und Weißen Jura

Tag des Geotops - Klopftour in Gosheim

Weitere Infos zu 

06.09.2014 - Wilde Täler - Fürstliche Höhen

Anspruchsvolle Tagestour durch Uschen- und Schmeietal mit schöner Aussicht vom Säntisblick und Rappenfelsen.

Wilde Täler - Fürstliche Höhen

Weitere Infos zu 

01.09.2014 - Kinderferienprogramm im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Eiszeit in Blaubeuren
Teil 1

Kinderferienprogramm im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

31.08.2014 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Museumsführung mit Wanderung zur Brillenhöhle

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

31.08.2014 - Offene Führung "Albkräuterduft und Silbersand", Blaubeuren

Eine Wanderung durch Geologie, Botanik und Geschichte der Alb

 

 

 

 

 

Offene Führung "Albkräuterduft und Silbersand", Blaubeuren

Weitere Infos zu 

31.08.2014 - Fledermäuse

Am Naturerlebnistag erleben wir einen spannenden Morgen rund um die Fledermaus

Fledermäuse

Weitere Infos zu 

30.08.2014 - Bettelküchenfährte

Entspannte Wanderung durch Buchenmischwälder mit Blick auf die Donau.

Bettelküchenfährte

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

27.08.2014 - Gutenberger Höhle

Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb stehen im Vordergrund dieser geologischen Führung. .

Gutenberger Höhle

Weitere Infos zu 

24.08.2014 - Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Musik

Flöten und Schwirrhölzer - kunstvoll verziert

Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

Urgeschichtliches Museum Blaubeuren

24.08.2014 - Führung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Eiszeitkunst und Musik

Führung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

20.08.2014 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

15.08.2014 - Steinzeitwerkstatt

Jeden Sonntag gibt es im Urgeschichtlichen Museum in Blaubeuren die Steinzeitwerkstatt zum Mitmachen.

 

 

Steinzeitwerkstatt

Weitere Infos zu 

13.08.2014 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut.

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

Burg Katzenstein

08.08.2014 - Erlebnisse auf Burg Katzenstein

Einmal Burgfräulein oder Burgherr spielen? Dies und vieles mehr kann man beim Kinder-Ferien-Programm in den Sommerferien auf Burg Katzenstein erleben.

 

Erlebnisse auf Burg Katzenstein

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

30.07.2014 - Gutenberger Höhle

Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb stehen im Vordergrund dieser geologischen Führung. Dabei wird über die Entstehung, die Gefährdung sowie über den Schutz solcher Naturgebilde informiert.

Gutenberger Höhle

Weitere Infos zu 

25.07.2014 - Die Zähmung des Wolfes

Durch riesige Scherenschnitte hindurch geht man bei dieser Ausstellung auf eine archäologische Spurensuche

Die Zähmung des Wolfes

Weitere Infos zu 

20.07.2014 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

16.07.2014 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut. Heute ist der stillgelegte Steinbruch ein wertvoller Lebensraum für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt ...

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

16.07.2014 - Ausstellung: "Hai-Light" im Fossilienmuseum bis 31.10.2014

Haie üben seit jeher eine besondere Faszination auf den Menschen aus. Man kennt heute ungefähr 500 verschiedene Hai-Arten. Einige davon gibt es als lebensgroße Modelle im Werkforum  zu bestaunen.  

 

Ausstellung: "Hai-Light" im Fossilienmuseum bis 31.10.2014

Weitere Infos zu 

13.07.2014 - Auf den Spuren der Eiszeitjäger im Lonetal

Vom Lonetalexperten geführte Rundwanderung zur Neandertaler-Werkstatt im Bockstein, zum Fundortdes geheimnisvollen Löwenmenschen im Hohlenstein und zum Archäopark Vogelherd

Auf den Spuren der Eiszeitjäger im Lonetal

Weitere Infos zu 

13.07.2014 - 26. Fuhrmannstag in Neuhausen

Alljährlich ist der Fuhrmannstag ein ganz besonderer Höhepunkt in der Museumssaison. Im Freilichtmuseum Neuhausen ob Eck kann man geballte Pferdestärken bewundern.

26. Fuhrmannstag in Neuhausen

Weitere Infos zu 

Schopflocher Moor

06.07.2014 - Naturstationen

An vier ständig besetzten Stationen, je mit nahegelegenem Parkplatz, erklären Landschaftsführer Natur, Landschaft und Geschichte

 

Naturstationen

Weitere Infos zu 

06.07.2014 - Geologie von Württemberg

Die Paläontologische Sammlung der Universität Tübingen hat Vieles zu bieten. Lassen Sie sich durch das Reich der Geologie führen...

Geologie von Württemberg

Weitere Infos zu 

01.07.2014 - Naturpark Obere Donau - Der Schwäbische Grand Canyon

Faszinationen  "Der Schwäbische Grand Canyon" . Mit den steilen Hängen, bizarren Felsformationen und atemberaubenden Ausblicken bildet die Landschaft entlang der Oberen Donau für Wandertouren eine spektakuläre Kulisse.

Naturpark Obere Donau - Der Schwäbische Grand Canyon

Weitere Infos zu 

29.06.2014 - Raderlebnis für alle 5 Sinne

Ob Streuobst-Tour, Literatur-Tour, Energie-Tour, Prima-Klima-Tour oder Vesper-Tour - hier können Sie radeln und gleichzeitig was erleben.

Raderlebnis für alle 5 Sinne

Weitere Infos zu 

25.06.2014 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus. In den Ablagerungen des ehemaligen Maarsees fanden Wissenschaftler fossile Reste der tertiären Fauna und Flora. Das Randecker Maar wurde aus diesem Grund in die Liste der national bedeutendsten Geotope aufgenommen. Im Mittelpunkt der Führung stehen die Entstehungsgeschichte dieses Vulkankraters und Fragen der Landschaftspflege.

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

Führung Alb-Guides Mittlere Alb

25.06.2014 - In luftigen Höhen über der jungen Echaz

Wanderung entlang der Traifelbergfelsen
Die Wanderung führt auf den höchsten Fels rechts des Echaztals und weiter entlang der zahlreichen Felsköpfe des Traifelbergs bis zum Burgstein.

In luftigen Höhen über der jungen Echaz

Weitere Infos zu 

19.06.2014 - Olgahöhlenfest

Das nächste Olgahöhlenfest findet an Fronleichnam statt.

Olgahöhlenfest

Weitere Infos zu 

18.06.2014 - Juramarmor-Steinbruch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut.

Juramarmor-Steinbruch

Weitere Infos zu 

15.06.2014 - Schlosserlebnistag im Schloss Brenz

Einmal Prinzessin oder Prinz sein – davon träumt wohl  jedes Kind. Im Schloss kann man sich verkleiden und genauso fühlen. Eine Hofdame erzählt den Kindern, wie das Leben im Schloss aussah.

 

Schlosserlebnistag im Schloss Brenz

Weitere Infos zu 

12.06.2014 - Einblicke in den Nusplinger Plattenkalk

Erfahren Sie aus erster Hand, wie der Nusplinger Plattenkalk abgebaut wird und welche wissenschaftliche Bedeutung er hat.

Einblicke in den Nusplinger Plattenkalk

Weitere Infos zu 

11.06.2014 - Geheimtipp unter Älblern

Lassen Sie sich verzaubern von seltenen Pflanzen, Streuobstwiesen, Steinriegelhecken und einem Vulkan mit Kratersee.

Geheimtipp unter Älblern

Weitere Infos zu 

05.06.2014 - Karstphänomene und Blick in die Nikolauskirche in Gutenberg

Über 25 Quellen entspringen im Naturschutzgebiet Oberes Lenninger Tal mit Seitentälern. Von Osten nach Westen durchfließt die Weiße Lauter den Ort Gutenberg.

Karstphänomene und Blick in die Nikolauskirche in Gutenberg

Weitere Infos zu 

01.06.2014 - Albguide-Tour: Wildentierberg und ganz friedliche Tiere

Naturerlebnis am Ochsenberg

Albguide-Tour: Wildentierberg und ganz friedliche Tiere

Weitere Infos zu 

Nebelhöhle (Mythos Schwäbische Alb)

01.06.2014 - Märchenführung in der Nebelhöhle

Ganz besondere Märchenführung bei der Nebelhöhle

Märchenführung in der Nebelhöhle

Weitere Infos zu 

28.05.2014 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

25.05.2014 - Albguide-Tour: Albgeschichten

Vom Lochenpass zum Schafberg

Albguide-Tour: Albgeschichten

Weitere Infos zu 

25.05.2014 - Albguide-Tour: Vom unteren Dogger in den Oxford

Geologische Wanderung auf den Plettenberg

Albguide-Tour: Vom unteren Dogger in den Oxford

Weitere Infos zu 

25.05.2014 - GeoPark-Aktionstag im Fossilienmuseum in Dotternhausen

Fossilienspaß am und im Museum

GeoPark-Aktionstag im Fossilienmuseum in Dotternhausen

Weitere Infos zu 

Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

25.05.2014 - Vom Schafbuckel zu den Hölllöchern am Tannenäckerle

Der Schafbuckel, eine reizvolle Heide östlich des Randecker Maares, verdankt sein Landschaftsbild der Beweidung. Die ehemalige Burg Randeck und die Hölllöcher sind weitere Ziele bei dieser Führung.

Vom Schafbuckel zu den Hölllöchern am Tannenäckerle

Weitere Infos zu 

24.05.2014 - Albguide-Tour: Wo der Fels gespalten ist

Panoramatour über die Balinger Berge

Albguide-Tour: Wo der Fels gespalten ist

Weitere Infos zu 

19.05.2014 - Albguide-Tour: Orchideen im Sommer - bunte Wälder im Herbst

Wanderung zwischen Nusplingen und Obernheim

Albguide-Tour: Orchideen im Sommer - bunte Wälder im Herbst

Weitere Infos zu 

18.05.2014 - Albguide-Tour: An Grenzen entlang

Ein kleiner Spaziergang rund um Tieringen

Albguide-Tour: An Grenzen entlang

Weitere Infos zu 

18.05.2014 - KOMM ZU MAMMA

Die "Venus vom Hohle Fels" ist die älteste Menschheitsdarstellung der Welt. Sie ist 40.000 Jahre alt. Ab dem 18. Mai 2014 ist das Original und weitere faszinierende Schätze der Eiszeit im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren zu sehen.

KOMM ZU MAMMA

Weitere Infos zu 

10.05.2014 - Albguide-Tour Unterwegs am Albtrauf

Von Flurnamen, Zeugenbergen, Grabenbrüchen sowie Kräutern und Gewürzen aus Omas Küche und Hausapotheke

Albguide-Tour Unterwegs am Albtrauf

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

07.05.2014 - Gutenberger Höhlen

Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb stehen im Vordergrund dieser geologischen Führung.

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

Mössinger Bergrutsch (Armin Dieter)

04.05.2014 - Führungen Mössinger Bergrutsch bis 05.10.2014

Am 12. April 1983 ereignete sich am Hirschkopf bei Mössingen, einem bewaldeten Steilhang am Rande der Schwäbischen Alb, der größte Bergrutsch seit mehr als einhundert Jahren in Baden-Württemberg.

Führungen Mössinger Bergrutsch bis 05.10.2014

Weitere Infos zu 

01.05.2014 - Donnersteine, Teufelsfinger und Votivbilder

Donnersteine, Teufelsfinger und Votivbilder

Heilsteine, Amulette, Volksglauben

Donnersteine, Teufelsfinger und Votivbilder

Weitere Infos zu 

30.04.2014 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus. In den Ablagerungen des ehemaligen Maarsees fanden Wissenschaftler fossile Reste der tertiären Fauna und Flora.

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

27.04.2014 - GeoPark Fest 2014 in Sonnenbühl

Das 5. GeoPark-Fest 2014 findet an, im und um die Bärenhöhle in Sonnenbühl statt.

GeoPark Fest 2014 in Sonnenbühl

Weitere Infos zu 

24.04.2014 - Steinheim, Aichelberg, Jusi & Co.

Steinheim, Aichelberg, Jusi und Co. Schwäbische Naturkatastrophen in der Erdneuzeit
In Schwaben sind wir – bis auf gelegentliche Erdbeben – von Naturkatastrophen weitgehend verschont. Das war nicht immer so.

Steinheim, Aichelberg, Jusi & Co.

Weitere Infos zu 

23.04.2014 - Juramarmor-Steinbruch Schopfloch

Im Steinbruch direkt am Naturschutzzentrum wurde von 1950 bis 1974 sogenannter Juramarmor abgebaut. Heute ist der stillgelegte Steinbruch ein wertvoller Lebensraum für eine artenreiche Tier- und Pflanzenwelt und deshalb als Naturdenkmal geschützt.

Juramarmor-Steinbruch Schopfloch

Weitere Infos zu 

Landschaftsführungen im Landkreis Tübingen, Blick auf die Wurmlinger Kapelle (Kreis Tübingen)

13.04.2014 - Tübingen – Poesie der Steine und Paläontologisches Museum

Begriffe wie Schilfsandstein oder Gipskeuper geben ihre Geheimnisse preis! Der früher sehr bedeutende Natursteinabbau im nahen Schönbuch und der ehemalige Gipsabbau im Raum Wurmlingen ist ebenfalls Thema.

Tübingen – Poesie der Steine und Paläontologisches Museum

Weitere Infos zu 

Donautal bei Immendingen (Reiner Enkelmann)

12.04.2014 - Aach – Hier tritt das Donauwasser wieder zutage

Zwischen Immendingen und Tuttlingen verschwindet das Donauwasser ganz oder teilweise im verkarsteten Gesteinsuntergrund des Oberjurakalks. Aber wussten Sie auch, warum ein großer Teil des Wassers gerade am Aachtopf wieder austritt

Aach – Hier tritt das Donauwasser wieder zutage

Weitere Infos zu 

Karstquelle Blautopf (HHV Laichingen)

10.04.2014 - Der historische Blautopf: Geschichten und Entdeckungen

Immer wieder weckte der Blaubeurer Blautopf in der Vergangenheit die Neugierde der Forscher und führte uns zu vielen neuen Erkenntnissen

Der historische Blautopf: Geschichten und Entdeckungen

Weitere Infos zu 

09.04.2014 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten erdgeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus.

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

05.04.2014 - Konzert Gregorianika in der Nebelhöhle

Konzert in der Nebelhöhle Sonnenbühl, Genkingen

Konzert Gregorianika in der Nebelhöhle

Weitere Infos zu 

04.04.2014 - Klopfsaison im Bad Boller Jurafango-Werk bis 03.10.2014

An jedem ersten Freitag von April bis Oktober.

Klopfsaison im Bad Boller Jurafango-Werk bis 03.10.2014

Weitere Infos zu 

03.04.2014 - Ursprung, Anatomie und Lebensweise der Ammoniten

Wer hat noch nie von "Ammoniten" gehört?

Ursprung, Anatomie und Lebensweise der Ammoniten

Weitere Infos zu 

29.03.2014 - Die Bärentalhöhle bei Hütten

An diesem Abend stellt der Höhlenverein Blaubeuren die neuesten Ergebnisse aus der Erforschung der Bärentalhöhle vor.

Foto: Hans-Martin Luz

Die Bärentalhöhle bei Hütten

Weitere Infos zu 

Wimsener Höhle (Mythos Schwäbische Alb)

27.03.2014 - Die Wimsener Höhle-Expedition in die tiefste Unterwasser-höhle Deutschlands

Die Wimsener Höhle bei Zwiefalten ist Teil des Geoparks und ein beliebtes Ausflugsziel im Biosphärengebiet Schwäbische Alb. Per Boot kann der Besucher die ersten Meter der Schauhöhle befahren.

Die Wimsener Höhle-Expedition in die tiefste Unterwasser-höhle Deutschlands

Weitere Infos zu 

12.03.2014 - Ausstellung: Vom Dunkel ins Licht. Funde vergangener Zeiten bis 02.11.2014

Mit versteinerten Eiern sowie anderen archäologischen und historischen Highlights schlägt die Ausstellung im Ostereimuseum Sonnenbühl einen Bogen zur Neuzeit.

 

Ausstellung: Vom Dunkel ins Licht. Funde vergangener Zeiten bis 02.11.2014

Weitere Infos zu 

09.03.2014 - Geologie, Gehölze und Getier - Winterwanderung am Sternberg

Der Sternberg ist ein Sonderfall in der Alblandschaft: Obwohl mitten auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb gelegen, erhebt er sich mit einem Höhenunterschied von fast 200 Metern über die Umgebung.

Geologie, Gehölze und Getier - Winterwanderung am Sternberg

Weitere Infos zu 

Urgeschichtliches Museum Blaubeuren

02.02.2014 - Spickl-Tag im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Betreten der Baustelle erlaubt!
Spickltag im ehemaligen Heilig-Geist-Spital
Gästefilm erstmals zu sehen
Einblick in die Pläne des urmu und der Tourismusinformation

Spickl-Tag im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Weitere Infos zu 

Löwenmensch aus dem Hohlenstein Stadel (T. Stephan, Ulmer Museum)

01.01.2014 - Ausstellung: Die Rückkehr des Löwenmenschen bis 09.06.2014

Der Löwenmensch ist zurück im Ulmer Museum. Hierzu gibt es eine Sonderausstellung

Ausstellung: Die Rückkehr des Löwenmenschen bis 09.06.2014

Weitere Infos zu 

29.12.2013 - Eine Einführung in die Eiszeit

Öffentliche Führung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren
Wie müssen wir uns eine Eiszeit vorstellen?

Eine Einführung in die Eiszeit

Weitere Infos zu 

29.12.2013 - Schmuck/Amulett

Offene Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Schmuck/Amulett

Weitere Infos zu 

26.12.2013 - Eine wackelige Sache - Wie und warum Erdbeben entstehen

mit Eberhard Quoss, Diplom-Geologe
Öffentliche Führung im Naturkundemuseum
immer Donnerstags, diesmal bereits um 15 Uhr

Eine wackelige Sache - Wie und warum Erdbeben entstehen

Weitere Infos zu 

19.12.2013 - Von der Kruste bis zum Kern - Reise ins Innere der Erde

mit Dr. Jan Brinkmann, Diplom-Geologe
Öffentliche Führung im Naturkundemuseum
immer Donnerstags um 17 Uhr

Von der Kruste bis zum Kern - Reise ins Innere der Erde

Weitere Infos zu 

13.12.2013 - Die unglaubliche Geschichte der Mary Anning

Mary Anning war eine der ersten und bedeutendsten Fossilsucherinnen UND -finderinnen und eine ganz außergewöhnliche Frau!

Die unglaubliche Geschichte der Mary Anning

Weitere Infos zu 

12.12.2013 - Mineralien - Nicht nur Gold was glänzt

mit Dr. Günter Wahlefeld, Diplom-Geologe
Öffentliche Führung im Naturkundemuseum
immer Donnerstags um 17 Uhr

Mineralien - Nicht nur Gold was glänzt

Weitere Infos zu 

01.12.2013 - Welche Farbe hat die Steinzeit?

Öffentliche Führung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren

Welche Farbe hat die Steinzeit?

Weitere Infos zu 

01.12.2013 - Das weiße Gold der Steinzeit

Offene Steinzeitwerkstatt im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren
Schmuck aus Mammutelfenbein wurde zu allen Zeiten getragen. Dass er auch bemalt wurde, zeigen steinzeitliche Funde.

Das weiße Gold der Steinzeit

Weitere Infos zu 

29.11.2013 - SCHWARZ ROT GELB - Drei Farben Steinzeit

Sonderausstellung im Urgeschichtlichen Museum Blaubeuren bis 6. Januar 2014 verlängert.

SCHWARZ ROT GELB - Drei Farben Steinzeit

Weitere Infos zu 

27.11.2013 - Hexenpfeile, Krötenstein und Drachenzungen

Fossilien in Volksglauben und -Medizin

Die außergewöhnliche Form mancher Fossilien führte schon im Altertum dazu, dass man ihnen heilbringende oder unheilabwendende Kräfte zumaß.

Hexenpfeile, Krötenstein und Drachenzungen

Weitere Infos zu 

22.11.2013 - Klein aber fein: Muscheln im Jurameer

Es sind die Fossilien der großen Ichthyosaurier und Krokodile, die uns besonders faszinieren. Wer mehr über Muscheln wissen möchte, muss schon genau hinsehen. Die Spurensuche aber lohnt sich: wir erfahren viel Spannendes über das Leben im Jurameer vor 180 Millionen Jahren.

Klein aber fein: Muscheln im Jurameer

Weitere Infos zu 

21.11.2013 - Die Schwäbische Alb-ein geologisches Musterländle

mit Dr. Matthias Geyer
Öffentliche Führung im Naturkundemuseum
immer Donnerstags um 17 Uhr

Die Schwäbische Alb-ein geologisches Musterländle

Weitere Infos zu 

15.11.2013 - Ausstellung zu Pfarrer Karl Gußmann

Karl Gußmann war Pfarrer und leidenschaftlicher Höhenforscher. Eine Ausstellung in Oberlenningen würdigt seine Verdienste um die wissenschaftliche Höhlenforschung.

Ausstellung zu Pfarrer Karl Gußmann

Weitere Infos zu 

15.11.2013 - Fossilien-Wie werden Tier zu Stein?

für 10-12jährige mit Dr. Matthias Geyer
Kinderprogramm im Naturkundemuseum
immer Freitags von 15 - 16.30 Uhr

Fossilien-Wie werden Tier zu Stein?

Weitere Infos zu 

07.11.2013 - Eiszeit – Ein Phänomen und seine Ursachen

mit Jan Brinkmann, Diplom-Geologe
Öffentliche Führung im Naturkundemuseum
immer Donnerstags um 17 Uhr

Eiszeit – Ein Phänomen und seine Ursachen

Weitere Infos zu 

Fossilienmuseum im Werkforum der Fa. Holcim

05.11.2013 - Öffentliche Museumsführung

Öffentliche Museumsführung durch das Fossilienmuseum des Werkforum der Firma Holcim (süddeutschland) GmbH in Dotternhausen.

Öffentliche Museumsführung

Weitere Infos zu 

01.11.2013 - Urgeschichte zum Anfassen

Öffentliche Führung

Urgeschichte zum Anfassen

Weitere Infos zu 

01.11.2013 - Was brennt?

Offene Steinzeitwerkstatt

Was brennt?

Weitere Infos zu 

31.10.2013 - Mit selbst geschnitzten Geistern in die Bärenhöhle

Wir werden mit Kindern Kürbisse in schöne oder auch gruselige Halloween-Gesichter verwandeln.Wenn die Geister dann fertig sind, gehen wir mit dieser ganz besonderen Beleuchtung in die Höhle.....

Mit selbst geschnitzten Geistern in die Bärenhöhle

Weitere Infos zu 

31.10.2013 - Leben im Wandel - 3,5 Milliarden Jahre Erdgeschichte

mit Juliane Hinz, Diplomgeologin
Öffentliche Führung im Naturkundemuseum
immer Donnerstags um 17 Uhr

Leben im Wandel - 3,5 Milliarden Jahre Erdgeschichte

Weitere Infos zu 

27.10.2013 - Welche Farbe hat die Steinzeit?

Öffentliche Führung für Familien

Welche Farbe hat die Steinzeit?

Weitere Infos zu 

25.10.2013 - Stück für Stück - ein Ammonitenmosaik

Wie ist das Ammonitengehäuse genau aufgebaut? Welche Farbe hatte es? Wir lassen unserer Phantasie freien Lauf und gestalten einen Ammoniten als Mosaik aus unterschiedlichsten Materialien. Die selbst gestalteten Kunstwerke dürfen natürlich mit nach Hause genommen werden.

Stück für Stück - ein Ammonitenmosaik

Weitere Infos zu 

25.10.2013 - Welcher Stein ist das?

für 7-9jährige mit Nicole Brettschneider
Kinderprogramm im Naturkundemuseum
immer Freitags von 15 - 16.30 Uhr

Welcher Stein ist das?

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

23.10.2013 - Gutenberger Höhlen

Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb stehen im Vordergrund dieser geologischen Führung.

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

22.10.2013 - Versteinerte Geschichten

Ein Angebot für Gruppen ab 20 Personen
dienstags bis sonntags von April bis Oktober
Tagesprogramm Freilichtmuseum, "GeoPark" Führung, Vorführung Sägemühle, Museum Auberlehaus "das Dinomuseum"

Versteinerte Geschichten

Weitere Infos zu 

Hohle Fels Schelklingen (Alb-Donau-Kreis Tourismus)

12.10.2013 - Didgeridoo-Konzert im Hohle Fels

Höhlenkonzert mit Matanga - Didgeridoo, Obertöne und Percussion - im Hohle Fels

Didgeridoo-Konzert im Hohle Fels

Weitere Infos zu 

09.10.2013 - Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten ergeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus. In den Ablagerungen des ehemaligen Maarsees fanden Wissenschaftler fossile Reste der tertiären Fauna und Flora.

Randecker Maar

Weitere Infos zu 

07.10.2013 - Abra Kadaver: Schwarzhumorige Paläontologie

Warum sind Dinosaurierskelette oftmals so bizarr verkrümmt? Können Wirbeltiere explodieren? Starb Archaeopteryx an einem Hirnschaden?

 

 

Abra Kadaver: Schwarzhumorige Paläontologie

Weitere Infos zu 

Fossilienmuseum im Werkforum der Fa. Holcim

07.10.2013 - Schwarzhumorige Paläontologie

Vortrag von Achim Reisdorf
Montag, 07. Oktober um 20 Uhr im Werkforum Dotternhausen

Schwarzhumorige Paläontologie

Weitere Infos zu 

06.10.2013 - Steinzeit total - Faustkeil schlagen

Workshop für Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren

Steinzeit total - Faustkeil schlagen

Weitere Infos zu 

03.10.2013 - Urgeschichtstage

Zum 25-jährigen Jubiläum der Gesellschaft für Urgeschichte GfU
werden Exkursionen, Vorträge, Ausstellungen und Führungen angeboten

Urgeschichtstage

Weitere Infos zu 

Fossilienmuseum im Werkforum der Fa. Holcim

01.10.2013 - Öffentliche Museumsführung

Öffentliche Museumsführung durch das Fossilienmuseum im Werkforum der Firam Holcim in Dotternhausen.

Öffentliche Museumsführung

Weitere Infos zu 

29.09.2013 - Schatzkammern der Eiszeitkunst

Die älteste Kunst der Menschheit erleben

Öffentliche Führung

Schatzkammern der Eiszeitkunst

Weitere Infos zu 

29.09.2013 - Burg Hohenzollern - Kronjuwel der Schwäbischen Alb

Die Wanderung führt zur majestätisch gelegenen Burg dem Stammsitz der Hohenzollern.

Burg Hohenzollern - Kronjuwel der Schwäbischen Alb

Weitere Infos zu 

26.09.2013 - Katastrophen und Artenvielfalt

mit Jan Brinkmann, Diplom-Geologe
Öffentliche Führung im Naturkundemuseum
immer Donnerstags um 17 Uhr

Katastrophen und Artenvielfalt

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

25.09.2013 - Gutenberger Höhlen

Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb stehen im Vordergrund dieser geologischen Führung.

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

22.09.2013 - Herbststimmung am Vulkanberg Jusi

Die Obsternte der Streuobstwiesen rund um den Vulkanberg steht an. Eine besondere Fülle von Herbstblühern erfreut das Auge am Nordhang des ehemaligen Vulkanschlots, der mit seiner Kahlheit die Landschaft ganz besonders prägt.

Herbststimmung am Vulkanberg Jusi

Weitere Infos zu 

15.09.2013 - Vom unteren Dogger in den Oxford

Geologische Wanderung auf den Plettenberg. Wir wandern gemächlich über den Steilaufstieg zur hoch erhaltenen Spitze am Westhang des Plettenberges. Bei guter Sicht überblicken wir die Schichtstufenlandschaft

Vom unteren Dogger in den Oxford

Weitere Infos zu 

15.09.2013 - Zentralveranstaltung zum Tag des Geotops

Die zentrale Veranstaltung zum Tag des Geotops 2013 in Baden-Württemberg ist zu Gast im Freilichtmuseum Beuren und bietet einen ganzen Tag lang Geologie zum Anfassen und Erleben. Auf dem Museumsgelände

Zentralveranstaltung zum Tag des Geotops

Weitere Infos zu 

Führung am Mössinger Bergrutsch (Lkr. Tübingen)

15.09.2013 - Führung im Mössinger Bergrutsch am Tag des Geotops

Am Sonntag, 15. September, bieten die Stadt Mössingen und Bergrutschführer Armin Dieter von 14.00 Uhr bis 16.30 Uhr eine kostenpflichtige Erlebnisführung im größten Bergrutsch Baden-Württembergs an.

Führung im Mössinger Bergrutsch am Tag des Geotops

Weitere Infos zu 

15.09.2013 - Tag des Geotops im Nusplinger Plattenkalk

Am Tag des Geotops sind der Grabungsleiter Dr. Günter Schweigert und sein Kollege Dr. Gerd Dietl an der Grabungsstelle im Nusplinger Steinbruch ab 10.00 Uhr anwesend und erläutern den Abbau des Plattenkalks und dessen wissenschaftliche Bedeutung.

Tag des Geotops im Nusplinger Plattenkalk

Weitere Infos zu 

Höhle des Löwenmenschen, Rammingen

15.09.2013 - Wanderung zur Wiege menschlicher Kunst im Lonetal

Die Lonetalhöhlen im Bockstein, Hohlenstein und Vogelherd gelten als Wiegen der menschlichen Kunst. Hier wurden die weltberühmten Tierfiguren und der geheimnisvolle Löwenmensch, alle aus Mammutelfenbein geschnitzt und etwa 40 000 Jahre alt, gefunden.Der Neandertalerweg verbindet die 3 Fundstätten, den Archäopark beim Vogelherd und die Infostelle in Lindenau.

Wanderung zur Wiege menschlicher Kunst im Lonetal

Weitere Infos zu 

Geführte Tour mit den Alb-Guides Zollernalb

14.09.2013 - Unterwegs am Albtrauf

Von Flurnamen, Zeugenbergen, Grabenbrüchen sowie Kräutern und Gewürzen aus Omas Küche und Hausapotheke. Auf der Wanderung den Albtrauf entlang bietet sich uns immer wieder ein beeindruckender Blick auf das Vorland der Schwäbischen Alb.

Unterwegs am Albtrauf

Weitere Infos zu 

11.09.2013 - Naturschutzgebiet Randecker Maar

Das Randecker Maar ist eines der bedeutendsten ergeschichtlichen Zeugnisse des Albvulkanismus. In den Ablagerungen des ehemaligen Maarsees fanden Wissenschaftler fossile Reste der tertiären Fauna und Flora.

Naturschutzgebiet Randecker Maar

Weitere Infos zu 

Führung Alb-Guides Mittlere Alb

08.09.2013 - Aussicht und Erlebnis pur

Kommen Sie mit auf eine Wanderung voller Spannung - betreten Sie keltische Befestigungsanlagen, schaudern Sie am Rand von Höllenlöchern und erleben Sie die Abtragung der Alb an einem Bergrutsch hautnah!

Aussicht und Erlebnis pur

Weitere Infos zu 

08.09.2013 - Tag der offenen Höhle 2013

Eintauchen in die Farben der Steinzeit

Bunter Ferienausklang an der weltberühmten Fundstelle Geißenklösterle

Tag der offenen Höhle 2013

Weitere Infos zu 

Hohle Fels Schelklingen (Alb-Donau-Kreis Tourismus)

08.09.2013 - Tag es offenen Denkmals im Hohle Fels

Archäologen der Universität Tübingen präsentieren Funde und bieten bei Bedarf Führungen zur Ausgrabung an.

Tag es offenen Denkmals im Hohle Fels

Weitere Infos zu 

07.09.2013 - Jagen wie die Eiszeitjäger

Spannendes Steinzeitabenteuer für alle Besucher

Jagen wie die Eiszeitjäger

Weitere Infos zu 

Squatina Acanthoderma aus dem Nusplinger Plattenkalk (Naturkundemuseum Stuttgart)

01.09.2013 - Bei den Meerengeln

Rund um die Nusplinger Lagune. Durch Misch- und Kalkbuchenwälder wandern wir auf dem geologischen Lehrpfad am Trauf entlang. Je nach Jahreszeit sehen wir Reste der Riffe, die durch Schwämme entstanden sind und

Bei den Meerengeln

Weitere Infos zu 

01.09.2013 - Steinzeittag am HöhlenHaus

Eine Zeitreise von den Neandertalern bis hin zu den ersten Elfenbeinschnitzern erwartet die Besucher.

Steinzeittag am HöhlenHaus

Weitere Infos zu 

Oberes Donautal mit Eichfelsen (Reiner Enkelmann)

01.09.2013 - Die Nusplinger Lagune - geologische Wanderung

Ausgehend vom Rathaus Nusplingen im Bäratal führt die Wanderung rund um Nusplingen, aufwärts auf den Westerberg oder den Hummelsbühl.

Die Nusplinger Lagune - geologische Wanderung

Weitere Infos zu 

31.08.2013 - Steinzeittag am HöhlenHaus

Eine Zeitreise von den Neandertalern bis hin zu den ersten Elfenbeinschnitzern erwartet die Besucher.

Steinzeittag am HöhlenHaus

Weitere Infos zu 

30.08.2013 - Geführte Wanderungen im Donaubergland

Wandern inmitten der schönsten Felsen Süddeutschlands
Geführte Wanderungen mit Wanderführer Ottmar Hamma, Schwäbischer Albverein Fridingen

Geführte Wanderungen im Donaubergland

Weitere Infos zu 

29.08.2013 - Nichts ist ewig Berg-Der Kreislauf der Gesteine

Öffentliche Führung mit Dr. Jan Brinkmann, Diplom-Geologe

Nichts ist ewig Berg-Der Kreislauf der Gesteine

Weitere Infos zu 

Gutenberger Höhle

28.08.2013 - Gutenberger Höhlen

Höhlen und andere Karstphänomene der Schwäbischen Alb stehen im Vordergrund dieser geologischen Führung.

Gutenberger Höhlen

Weitere Infos zu 

25.08.2013 - Mit den Eiszeitjägern unterwegs

Das tägliche Leben des eiszeitlichen Menschen ist Thema der rund neun Kilometer langen und von Alb-Guide Gerhard Haag geführten Wanderung. Eine zentrale Rolle

Mit den Eiszeitjägern unterwegs

Weitere Infos zu 

18.08.2013 - Karstlandschaft Schwäbische Alb: Das Glastal bei Hayingen

Exkursion mit Dr. Matthias Geyer, Diplomgeologe
Sonntag 14 Uhr
Treffpunkt: Wanderparkplatz Hayinger Brücke

Karstlandschaft Schwäbische Alb: Das Glastal bei Hayingen

Weitere Infos zu 

16.08.2013 - Vulkane, Meteoriten und andere Katastrophen

für 10-12jährige mit Dr. Matthias Geyer, Diplom-Geologe
Kinderprogramm im Naturkundemuseum
immer Freitags von 15 - 16.30 Uhr

Vulkane, Meteoriten und andere Katastrophen

Weitere Infos zu 

26.05.2013 - Ein Tag in der Eiszeit

Aktive Tour rund um Erpfingen
Für die kleinen Eiszeitjäger in Begleitung ihrer Eltern startet der „Tag in der Eiszeit“ in Erpfingen. Nach Art unserer frühzeitlichen Vorfahren fertigen sie zunächst ihre Jagdwaffen

Ein Tag in der Eiszeit

Weitere Infos zu 

Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

21.04.2013 - GeoPark-Fest im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

Fossilien klopfen, Fango kneten, Schneckensand sieben, Mammuts jagen, Feuer machen und Fossilien präparieren – das sorgt meist für leuchtende Kinderaugen. Beim 4. GeoPark-Fest im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb am 21. April wird dies neben vielen

GeoPark-Fest im Naturschutzzentrum Schopflocher Alb

Weitere Infos zu 

Nebelhöhle (Mythos Schwäbische Alb)

14.04.2013 - Aktionstag an der Nebelhöhle

Am Sonntag, den 14. April, findet an der Nebelhöhle ein Aktionstag für die ganze Familie statt. Ab 9 Uhr laden fachkundige Führungen zum Entdecken der Naturwunder ein.

Aktionstag an der Nebelhöhle

Weitere Infos zu 

07.03.2013 - Erdöl: Fluch und Segen

Die Ausstellung zum Thema Erdöl: Fluch und Segen ist eine Leihgabe der Universität Bonn (Prof. Dr. Martin Langer).

Erdöl: Fluch und Segen

Weitere Infos zu