MENÜ

Sonderausstellung "Wilde Alb"

 Über drei Jahre waren die Fotografinnen und Fotografen der Gesellschaft für Naturfotografie (GDT) auf der Schwäbischen Alb unterwegs. Zu jeder Tages- und Nachtzeit und bei jedem Wetter haben sie die Besonderheiten dieser Landschaft in atemberaubenden Aufnahmen festgehalten. Eine Auswahl ihrer besten Bilder aus dem Fotoprojekt "Wilde Alb" sind in der gleichnamigen Sonderausstellung im Naturkundlichen Bildungszentrum Ulm bis zum 29. März 2020 und in einem begleitenden Bildband zu bewundern.

Ort: Naturkundliches Bildungszentrum Ulm, Kornhausgasse 3, 89073 Ulm

Zeit: 16. Januar bis 29. März 2020 (zu den Öffnungszeiten des Museums)

Eintritt: 2,40 €, Kinder: 1,50 €

www.naturmuseum-ulm.de