MENÜ

Geopark-Events in 2021

Corona zwingt uns zum Umdenken - hier unsere alternativen Pläne für 2021!

 

UNESCO-Geoparkwochen - 22. Mai bis 6. Juni 2021 - Online-Kampagne anstatt Veranstaltungen

Anstatt eines Programms mit Führungen, Infoveranstaltungen und Workshops quer durch die Gebietskulisse des Geoparks Schwäbische Alb wird es eine Online-Kampagne geben. Gemeinsam mit unseren Infostellen werden wir die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) der UNESCO beleuchten. Die UNESCO-Geoparkwochen werden europaweit gefeiert und rücken das Engagement der 81 europäischen UNESCO-Geoparks in den Fokus. Unsere zahlreichen Botschafter*innen auf der Alb unterstützen uns dabei. Wir halten Sie auf dem laufenden!

Geoparkfest 2021 - leider abgesagt!

Wie schon in 2020 müssen wir aufgrund der Corona-Problematik das für den 11. Juli 2021 geplante Geoparkfest bei ALB-GOLD in Trochtelfingen absagen.

Aller guten Dinge sind drei! Auch der zweite Nachholtermin steht bereits: Sonntag, 10. Juli 2022 wieder bei unserem Partner ALB-GOLD in Trochtelfingen.

 

Tag des Geotops -19. September 2021

Im Zentrum dieses besonderen Tages, der jedes Jahr deutschlandweit am 3. Septembersonntag gefeiert wird, steht der Vulkanismus auf der Schwäbischen Alb - eine faszinierende Facette unserer Erdgeschichte. Geplant ist, dass wir den Vulkanschlot Aichelberg mit einem kleinen Fest als Geopoint einweihen.