MENÜ

Brunnen, Hüle, Wasserhahn - Wasserversorgung früher

 Auf der Hochfläche der Schwäbischen Alb fehlen Bäche und Flüsse, die Niederschläge versickern sofort. In »Hülen« wurde Wasser für Mensch und Vieh gesammelt. Erst mit der Albwasserversorgung gab es ab 1870 »fließend Wasser«.

Treffpunkt: Freilichtmuseum Beuren
Uhrzeit:13 - 17 Uhr
Kosten: Museums-eintritt