MENÜ

Der Sonne entgegen mit Wildkräutergenuss

 Im Dämmerlicht den Trauf hinauf zu Beurens Landmarke, den Beurener Fels. Oben angekommen, in das „Morgenland“ gucken und hören wie die Welt erwacht. Das erdet!

Am Brucker Fels begegnen uns die ersten Strahlen der aufgegangenen Sonne – ein neuer Tag beginnt. Tief unten liegt malerisch das Lenninger Tal und über allem thront die Burg Teck. Dann, am Waldesrand gibt es Frühstück, auch Kräutereier über dem Feuer gebraten, sind dabei.

Die Wegstrecke führt größtenteils über Naturwege und ist 12 km lang. Auf- und Abstieg jeweils ca. 300 Höhenmeter. Wanderausrüstung erforderlich!

Mit der Gäste- und Landschaftsführerin Gerda Sautter von der Schwäbischen Landpartie.

  • Dauer: ca. 4-5 Stunden
  • Treffpunkt: wird bei der Anmeldung bekannt gegeben
  • Preis: 15,00 € pro Person inkl. Frühstück

Anmeldung erforderlich über die Schwäbische Landpartie unter Telefon 07023 908718 oder per E-Mail info@schwaebische-landpartie.de.