MENÜ

Tod in der Steinzeit

Schon die Menschen der Altsteinzeit kümmerten sich um ihre Toten. Die frühesten Nachweise für Bestattungen stammen aus der Zeit der Neandertaler. Aus der Zeit von uns modernen Menschen kennen wir dann Gräber mit reicher Ausstattung an Schmuck und Werkzeugen. Dazu gehörte sicher auch ein uns leider nicht bekannter Bestattungsritus. Diese Befunde wollen wir uns anschauen und überlegen, was sich daraus ableiten lässt.

Johannes Wiedmann, Archäologe


Ort: Urgeschichtliches Museum, Kirchplatz 10, 89143 Blaubeuren

Zeit: Sonntag, 4. Oktober 2020, 15 Uhr

Führungsgebühr: 4 Euro / 2 Euro

Museumseintritt: 7 Euro / ermäßigt 5 Euro / Kinder 7 - 17 Jahre 3 Euro

Infos: 07344 966990 / www.urmu.de